Spielbericht

SV Guntamatic Ried : SV Mattersburg

Endergebnis 2:3 | Halbzeit 0:2

Tore

SV Guntamatic Ried

1:2Stefan Nutz53min
2:3Patrick Möschl83min

SV Mattersburg

0:1Michael Perlak5min
0:2Patrick Bürger20min
1:3Manuel Seidl79min

Karten

SV Guntamatic Ried

Dieter Elsneg(Gelb)35min

SV Mattersburg

Patrick Bürger(Gelb)25min
Thorsten Mahrer(Gelb)75min
Manuel Seidl(Gelb)67min

28.05.2017
Platz : Keine Sorgen Arena
Schiedsrichter : Dominik Ouschan

2:3 – Niederlage besiegelt Abstieg

 

Die SV Guntamatic Ried hat das Entscheidungsspiel gegen den SV Mattersburg mit 2:3 (0:2) verloren. Zwei der drei Gegentreffer fielen bereits vor dem Pausenpfiff. Nach dem zwischenzeitlichen Anschluss durch Stefan Nutz (53.) konnte Seidl (78.) den Zwei-Tore-Vorsprung wiederherstellen. Patrick Möschls (83.) Anschlusstreffer kam leider zu spät. Die Wikinger müssen nun den Gang in die Sky Go Erste Liga antreten und möchten sich bei allen Fans für die erstklassige Unterstützung bedanken!

 

Bis auf eine Änderung ließ SVR-Cheftrainer Lassaad Chabbi seine Startelf unverändert: Dieter Elsneg durfte am linken Flügel von Beginn ran – Clemens Walch nahm zunächst nur auf der Bank Platz.

 

Früher Schock für die Wikinger

 

Ganz anders als erhofft begann das Spiel für die Wikinger. Bereits nach nur vier Spielminuten gingen die Gäste aus dem Burgenland in Führung: Eine Hereingabe von Michael Perlak flog an Freund und Feind vorbei und weil Prada über den Ball schlug, hatte auch unser Keeper Thomas Gebauer keine Chance. Der frühe Rückstand brachte extreme Verunsicherung in die Chabbi-Elf, denn die Mattersburger dominierten die Anfangsminuten in allen Belangen.

 

SVM erhöht auf 0:2

 

In der 20. Spielminute kam es noch bitterer für unsere Rieder: Patrick Bürger übernahm eine Flanke von Michael Perlak direkt und traf ins kurze Eck. Die schon vor dem Anpfiff schwere Ausgangssituation wurde mit dem 0:2-Rückstand nicht einfacher. Auch in der Folge blieben die Gäste die tonangebende Mannschaft und kamen immer wieder zu aussichtsreichen Situationen. Die Wikinger fanden in der ersten Halbzeit keine Mittel und Wege, um die Mattersburg-Elf in Gefahr zu bringen.

 

Stefan Nutz mit dem Anschlusstreffer

 

Mit Clemens Walch und Thomas Fröschl brachte Lassaad Chabbi zwei neue Offensivkräfte zu Beginn des zweiten Durchgangs. Letzterer hatte nur fünf Minuten nach seiner Einwechslung den Anschluss am Fuß, aber unsere Nummer 19 vergab aus kürzester Distanz. 120 Sekunden später machte es Stefan Nutz besser und verwandelte aus rund 16 Metern eiskalt.

 

Seidl mit der Entscheidung

 

Durch den Anschlusstreffer schöpften die Wikinger neue Hoffnung und agierten mutiger. In der 72. Minute fand Patrick Möschl die große Ausgleichschance vor, aber sein Schuss wurde in höchster Not noch geblockt. Als die Gäste in der 78. Minute das 1:3 erzielten, rückte der Abstieg immer näher. Zwar konnte Patrick Möschl (83.) noch einmal den Anschluss erzielen, aber die Gäste ließen in den Schlussminuten nichts mehr anbrennen und somit muss die SVR nach zwölf Jahren in der höchsten österreichischen Spielklassen den Gang in die Sky Go Erste Liga antreten.

 

Aufstellung

SV Guntamatic Ried:

Gebauer - Hart (6./Bergmann), Reifeltshammer, Özdemir, Marcos - Prada, Zulj - Möschl, S. Nutz, Elsneg (46./Walch) - Ademi (46./Fröschl)

 

SV Mattersburg:

Kuster - Farkas, Mahrer, Rath, Novak (69./Maksimenko) - Jano, Erhardt - Templ (77./Maierhofer), Perlak (59./Seidl), Röcher - Bürger

100%

63%

Torschüsse
16SV Guntamatic Ried
10SV Mattersburg

46

54

Zweikämpfe
46SV Guntamatic Ried
54SV Mattersburg

100%

40%

ECKEN
10SV Guntamatic Ried
4SV Mattersburg

33%

100%

Abseits
1SV Guntamatic Ried
3SV Mattersburg

50

50

Ballbesitz
50SV Guntamatic Ried
50SV Mattersburg

88%

100%

Pässe
61SV Guntamatic Ried
69SV Mattersburg

100%

40%

Flanken
15SV Guntamatic Ried
6SV Mattersburg

100%

93%

Fouls
15SV Guntamatic Ried
14SV Mattersburg

>> Runde 36 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Mattersburg  2:3 (0:2)
>> Runde 35 - 2016/17 - CASHPOINT SCR Altach : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:0)
>> Runde 34 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SKN St. Pölten  1:1 (1:0)
>> Runde 33 - 2016/17 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  3:0 (3:0)
>> Runde 32 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Flyeralarm Admira  1:0 (0:0)
>> Runde 31 - 2016/17 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:1)
>> Runde 30 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : RZ Pellets WAC  1:1 (1:0)
>> Runde 29 - 2016/17 - SK Puntigamer Sturm Graz : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 28 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Rapid Wien  3:0 (0:0)
>> Runde 27 - 2016/17 - SV Mattersburg : SV Guntamatic Ried  2:1 (0:0)
>> Testspiel #1 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Dukla Praha  2:1 (1:0)
>> Runde 26 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : CASHPOINT SCR Altach  2:0 (1:0)
>> Runde 25 - 2016/17 - SKN St. Pölten : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 24 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien  0:3 (0:2)
>> Runde 23 - 2016/17 - FC Flyeralarm Admira : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 22 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg  1:6 (1:3)
>> Runde 21 - 2016/17 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Winter #6 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiss Linz  4:0 (3:0)
>> Winter #5 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : MKS Cracovia  0:0 (0:0)
>> Winter #4 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Daejeon Citizen  1:1 (1:0)
>> Winter #3 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Kapfenberg  4:3 (2:2)
>> Winter #2 - 2016/17 - ASKÖ Oedt : SV Guntamatic Ried  1:4 (1:1)
>> Winter #1 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Vorwärts Steyr  0:1 (0:0)
>> Runde 20 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz  0:3 (0:0)
>> Runde 19 - 2016/17 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  3:1 (1:1)
>> Runde 18 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Mattersburg  2:1 (0:1)
>> Runde 17 - 2016/17 - CASHPOINT SCR Altach : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Runde 16 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SKN St. Pölten  1:2 (1:0)
>> Runde 15 - 2016/17 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  2:0 (0:0)
>> Runde 14 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Flyeralarm Admira  2:1 (1:0)
>> Runde 13 - 2016/17 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Runde 12 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : RZ Pellets WAC  0:1 (0:1)
>> Runde 11 - 2016/17 - SK Puntigamer Sturm Graz : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Runde 10 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Rapid Wien  4:2 (3:1)
>> Runde 9 - 2016/17 - SV Mattersburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> CUP - 2 - 2016/17 - SKN St. Pölten : SV Guntamatic Ried  2:1 (2:0)
>> Runde 8 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : CASHPOINT SCR Altach  2:1 (1:0)
>> Runde 7 - 2016/17 - SKN St. Pölten : SV Guntamatic Ried  2:3 (1:2)
>> Runde 6 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien  1:1 (0:1)
>> Runde 5 - 2016/17 - FC Flyeralarm Admira : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 4 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg  0:2 (0:0)
>> Runde 3 - 2016/17 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 2 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz  1:0 (1:0)
>> Runde 1 - 2016/17 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  5:0 (3:0)
>> Cup - 1 - 2016/17 - FC Kufstein : SV Guntamatic Ried  1:4 (1:1)
>> Sommer#6 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : Blackburn Rovers  0:1 (0:0)
>> Sommer#5 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Schalding-Heining  1:2 (1:2)
>> Sommer#4 - 2016/17 - SV Wacker Burghausen : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:1)
>> Sommer#3 - 2016/17 - MSK Zilina : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:2)
>> Sommer#2 - 2016/17 - FC Wels : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:0)
>> Sommer#1 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : Teuta Durres  1:0 (0:0)