Spielbericht

SV Guntamatic Ried : KSV 1919

Endergebnis 7:1 | Halbzeit 2:0

Tore

SV Guntamatic Ried

1:0Thomas Mayer3min
2:0Thomas Mayer35min
3:0Thomas Mayer55min
4:0Thomas Mayer57min
5:0Thomas Mayer62min
6:1Julian Wießmeier80min
7:1Balakiyem Takougnadi89min

KSV 1919

5:1Levan Eloshvili78min

25.05.2018
Platz : Keine Sorgen Arena
Schiedsrichter : Christopher Jäger

7:1-Sieg zum Abschluss

Im letzten Spiel der Saison ließ die SV Guntamatic Ried den Gästen aus Kapfenberg keine Chance. 7:1 hieß es am Ende und gleich fünf Mal trug sich Thomas Mayer in die Torschützenliste ein.

 

Im Unterschied zur letzten Partie gegen Wattens, begann in der Innenverteidigung Kennedy Boateng statt Thomas Reifeltshammer. Zudem wurden Marcel Ziegl, Clemens Walch, Ilkay Durmus und der gesperrte Seifedin Chabbi durch Pius Grabher, Arne Ammerer, Thomas Mayer und Philipp Prosenik ersetzt.

 

SVR dominiert

 

Es dauerte nicht lange bis die SVR mit dem ersten gefährlichen Angriff die Führung erzielte. Lukas Grgic schickte mit einem Steilpass Philipp Prosenik, welcher in den Strafraum passte, wo Thomas Mayer den Ball im Tor versenkte (3.). Die Rieder übernahmen somit von Beginn an das Komanndo und stürmten weiter auf das Tor der Kapfenberger. Nach einer dominanten ersten halben Stunde ergab sich eine gute Chance für die Gäste, nachdem Thomas Gebauer den Ball nicht kontrollieren konnte. Manuel Kerhe blockte den Schussversuch aber ab. Auf der anderen Seite fand der Ball hingegen den Weg ins Tor. Nach einem weiten Ball aus der Rieder Hälfte schätzte KSV-Tormann Zocher den Ball falsch ein, welcher über ihn hinüber sprang. Thomas Mayer nutzte diesen Patzer, setzte sich durch und erzielte das 2:0 (35.). Fast gelang vor der Halbzeitpause sogar noch der dritte Treffer, doch Peter Haring stand bei seinem Kopfball im Abseits (45.).

 

Mayer trifft fünf Mal

 

Einige Minuten nach Wiederanpfiff leistete sich Haas ein erneutes Foul und musste den Platz frühzeitig verlassen. Infolge einer Ecke gelang den Wikingern danach der dritte Treffer. Der Schuss von Kennedy Boateng wurde noch geblockt, doch Thomas Mayer brachte den Ball in der Folge im Tor unter (55.). Zwei Minuten später setzte Julian Wießmeier Mayer ein, welcher die Möglichkeit wieder verwertete (57.). Das fünte Mal traf der groß aufspielende Mayer dann in der 62. Minute, als er den Ball erneut an KSV-Keeper Zocher ins Tor schob. Nach Foul von Zocher durfte sich Mayer auch vom Elfmeterpunkt beweisen, schob den Ball aber am Tor vorbei (77.). Der Anschlusstreffer gelang den Kapfenbergern in Minute 78., als Eloshvili bei einem Konter traf. Doch die Rieder gaben sich immer noch nicht zufrieden, denn nach einem Assist von Clemens Walch durfte sich auch Julian Wießmeier über einen Treffer freuen. Den Endstand von 7:1 stellte in der 89. Minute Balakiyem Takougnadi her.

Aufstellung

SV Guntamatic Ried

Gebauer - Kerhe, Haring, Boateng, Marcos - Grabher - Ammerer (78./Takougnadi), Grgic (30./Ziegl) - Wießmeier - Mayer, Prosenik (72./Walch

KSV 1919

Zocher - Kainz, Feyrer, Grabovac (66./Pesca), Haas - Sencar, Racic - Maier, Geissler (84./Weinberger), Eloshvili - Agudo (56./Horvat)

>> Runde 36 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : KSV 1919  7:1 (2:0)
>> Runde 35 - 2017/18 - WSG Swarovski Wattens : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> Runde 34 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : TSV Prolactal Hartberg  0:1 (0:0)
>> Runde 33 - 2017/18 - FC Wacker Innsbruck : SV Guntamatic Ried  3:1 (1:0)
>> Runde 32 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiß Linz  1:0 (0:0)
>> Runde 31 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Liefering  1:0 (0:0)
>> Runde 30 - 2017/18 - FAC Wien : SV Guntamatic Ried  2:4 (1:2)
>> Runde 29 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Austria Lustenau  2:0 (1:0)
>> Runde 28 - 2017/18 - SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 27 - 2017/18 - KSV 1919 : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 26 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : WSG Swarovski Wattens  2:0 (1:0)
>> Runde 25 - 2017/18 - TSV Prolactal Hartberg : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Testspiel - 2017/18 - 1. FC Nürnberg : SV Guntamatic Ried  2:1 (2:0)
>> Runde 24 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Wacker Innsbruck  1:3 (0:0)
>> Runde 23 - 2017/18 - FC Blau Weiß Linz : SV Guntamatic Ried  2:2 (1:1)
>> Runde 22 - 2017/18 - FC Liefering : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:1)
>> Cup Viertelfinale - 2017/18 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  2:1 (0:1)
>> Runde 21 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FAC Wien  1:1 (0:0)
>> Wintervorbereitung #6 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Dynamo Budweis  1:1 (1:0)
>> Wintervorbereitung #5 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Shanghai Shenxin  5:0 (2:0)
>> Wintervorbereitung #4 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Viktoria Pilsen  0:0 (0:0)
>> Wintervorbereitung #3 - 2017/18 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  3:1 (0:1)
>> Wintervorbereitung #2 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Union Gurten  7:0 (2:0)
>> Wintervorbereitung #1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FK Pribram  0:0 (0:0)
>> Runde 20 - 2017/18 - SC Austria Lustenau : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 19 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  2:2 (2:1)
>> Runde 18 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : KSV 1919  2:0 (1:0)
>> Runde 17 - 2017/18 - WSG Swarovski Wattens : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:2)
>> Runde 16 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : TSV Prolactal Hartberg  2:3 (1:2)
>> Cup Achtelfinale - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : LASK Linz  4:1 (2:0)
>> Runde 15 - 2017/18 - FC Wacker Innsbruck : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> Runde 14 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiß Linz  2:1 (1:1)
>> Runde 13 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Liefering  6:1 (3:0)
>> Runde 12 - 2017/18 - FAC Wien : SV Guntamatic Ried  1:4 (0:1)
>> Cup #2 - 2017/18 - SC Neusiedl am See 1919 : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:0)
>> Runde 11 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Austria Lustenau  3:1 (1:1)
>> Runde 10 - 2017/18 - SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried  0:3 (0:1)
>> Runde 9 - 2017/18 - KSV 1919 : SV Guntamatic Ried  2:1 (1:1)
>> Runde 8 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : WSG Swarovski Wattens  4:0 (0:0)
>> Runde 7 - 2017/18 - TSV Prolactal Hartberg : SV Guntamatic Ried  2:2 (0:1)
>> Runde 6 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Wacker Innsbruck  4:1 (2:0)
>> Runde 5 - 2017/18 - FC Blau Weiß Linz : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:1)
>> Runde 4 - 2017/18 - FC Liefering : SV Guntamatic Ried  4:0 (1:0)
>> Runde 3 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FAC Wien  3:2 (1:2)
>> Runde 2 - 2017/18 - SC Austria Lustenau : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:1)
>> Runde 1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  0:1 (0:1)
>> Cup #1 - 2017/18 - Wiener Sport-Club : SV Guntamatic Ried  0:4 (0:0)
>> Sommer #4 - 2017/18 - SV Jahn Regensburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:0)
>> Sommer #3 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SV Schalding-Heining  1:1 (0:1)
>> Sommer #2 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Puskas Acadamy  2:1 (1:0)
>> Sommer #1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Ujpest Budapest (Ungarn)  0:1 (0:1)
  • Familientag