News

| Junge Wikinger Ried

3:1 Sieg der Jungen Wikinger im OÖ-Derby gegen UVB Vöcklamarkt!

Zweites Spiel, zweiter Sieg für unsere Jungen Wikinger! Bis zur 79. Spielminute musste man einem 0:1 Rückstand hinterherlaufen, ehe durch drei späte Treffer das Spiel noch gedreht werden konnte.

Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase konnte die UVB Vöcklamarkt in der 28. Minute den ersten Treffer der Partie bejubeln. Nach dem Rückstand taten sich unsere Jungen Wikinger schwer ihre Ballbesitzvorteile in namhafte Chancen umzumünzen und somit ging es mit einem knappen 0:1 in die Halbzeit. In der 79. Minute erzielte Roman Steinmann, der kurz zuvor eingewechselt wurde, den viel umjubelten Ausgleich. Der Treffer bestärkte unsere junge Mannschaft in den Schlussminuten und so konnten zwei weitere Tore durch Valentin Akrap und abermals Roman Steinmann nachgelegt werden. Somit gewinnen wir das Oberösterreich-Derby mit 3:1.

 

Nächsten Freitag um 19:00 treffen unsere Amateure im nächsten Heimspiel auf den SC Elin Weiz.

Zurück