News

| Allgemeine News

Wikinger Kids-Fußballcamp in den Sommerferien

Auch 2021 organisiert die SV Guntamatic Ried so wie in den vergangenen drei Jahren ein Wikinger-Kids-Camp powered by Zisch Frisch Keli für alle fußballbegeisterten Kinder von sechs bis dreizehn Jahren. Professionelle Trainings mit den SVR-Trainern, ein Abschlussturnier und viel Spaß mit Gleichgesinnten – das ist beim fünftägigen SVR-Fußballcamp von 12. bis 16. Juli garantiert.

„Die Kinder können sich bei unserem Wikinger-Kids-Camp wie die Profis fühlen. Sie

bekommen ein offizielles Hummel-Trainings-Outfit und auch Besuche der SVR-Profis bei den Trainings stehen auf dem Programm. Der Fußball steht zwar im Mittelpunkt der Camps, wir wollen aber auch die Entwicklung der Persönlichkeit und das soziale Verhalten der Kinder fördern. Das respektvolle Miteinander sowie Werte wie Fairness, Toleranz und Willensstärke nehmen dabei einen ganz besonderen Stellenwert ein. Die Kinder werden von uns bei den Camps den ganzen Tag von 9.00 bis 16.00 Uhr betreut und auch verpflegt“, betont Tim Entenfellner, der bei der SV Guntamatic Ried dieses Camp organisatorisch leitet. „Wichtig zu erwähnen ist auch, dass es so wie im vergangenen Jahr ein umfangreiches Präventionskonzept gibt, das allen ein sicheres Camp ermöglichen wird.“

 

Fünftägiges Camp von 12. bis 16. Juli

 

Von 12. bis 16. Juli geht das fünftägige Camp am Sportplatz der NMS Ried in Ried im Innkreis über die Bühne. Das Camp kostet 219 Euro (für Wikinger Kids Club-Mitglieder und Raiffeisenbank Kunden 210 Euro, Geschwisterrabatt 199 Euro).

 

HIER geht es zur Anmeldung.

Zurück