Spielbericht

SC Austria Lustenau : SV Guntamatic Ried

Endergebnis 0:0 | Halbzeit 0:0

Karten

SC Austria Lustenau

Christopher Drazan(Gelb)90+3min

SV Guntamatic Ried

Lukas Grgic(Gelb)44min
Peter Haring(Gelb)66min

01.12.2017
Platz : Reichshofstadion
Schiedsrichter : Andreas Heiß

Torloses Remis beschert Winterkrone

Zum Abschluss der 20. Runde der Sky Go Ersten Liga trafen die Wikinger auswärts auf den SC Austria Lustenau. Bei winterlichen Temperaturen und vor überschaubarer Kulisse gelang beiden Teams über weite Strecken nur wenig. Die Rieder verzeichneten zwar ein deutliches Plus an Chancen, der entscheidende Torerfolg blieb jedoch aus. Die Innviertler überwintern somit punktegleich mit dem SC Wr. Neustadt an der Tabellenspitze. Detail am Rande – der junge Felix Seiwald stand erstmalig im Profi Aufgebot von Lassaad Chabbi.

 

Chancenarmer erster Durchgang

Den Wikingern gelang es in den ersten 45. Minuten nicht die erwartete Dominanz an den Tag zu legen. Die Heimelf war bei sichtlich schwierigen Bedingungen hauptsächlich bemüht, die Rieder bereits im Spielaufbau zu stören. Als Resultat zeigte sich für beide Teams eine magere Ausbeute an Tormöglichkeiten. Die wohl beste Gelegenheit für die Innviertler fand in der 12. Minute Thomas Fröschl vor, der aus kurzer Distanz am Lustenauer Rückhalt Sebald scheiterte. Die Elf aus Vorarlberg feuerte in der ersten Halbzeit keinen einzigen Schuss auf SVR-Kapitän Thomas Gebauer ab.  

 

SVR erhöht Druck

Mit Fortdauer der Partie schaffte es die Chabbi-Elf immer besser sich in der gegnerischen Hälfte festzusetzten und sich somit Chancen zu erarbeiten. Zwei gute Kopfballmöglichkeiten von Seifedin Chabbi verfehlten jeweils knapp ihr Ziel. In der 72. Minute fehlten dabei nach einer Flanke von Ilkay Durmus nur wenige Zentimeter. Die SV Ried überwintert somit an der Tabellenspitze und hat das erste Zwischenziel der Spielsaison 2017/18 erreicht.

Aufstellung

SV Guntamatic Ried

Gebauer, Marcos, Haring, Chabbi, Wiessmeier, Kerhe, Boateng, Fröschl (85./Takougnadi), Grgic (63./Mayer), Grabher, Durmus

 

SC Austria Lustenau

Sebald, Ashimeru, de Freitas, de Lima (60./Sobkova), Joppich, Grasegger, Dorn (46./Lang), Dossou (76./Canadi), Krainz, Tiefenbach, Drazan

Archiv Spielberichte

>> Runde 20 - 2017/18 - SC Austria Lustenau : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 19 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  2:2 (2:1)
>> Runde 18 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : KSV 1919  2:0 (1:0)
>> Runde 17 - 2017/18 - WSG Swarovski Wattens : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:2)
>> Runde 16 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : TSV Prolactal Hartberg  2:3 (1:2)
>> Cup Achtelfinale - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : LASK Linz  4:1 (2:0)
>> Runde 15 - 2017/18 - FC Wacker Innsbruck : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> Runde 14 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiß Linz  2:1 (1:1)
>> Runde 13 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Liefering  6:1 (3:0)
>> Runde 12 - 2017/18 - FAC Wien : SV Guntamatic Ried  1:4 (0:1)
>> Cup #2 - 2017/18 - SC Neusiedl am See 1919 : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:0)
>> Runde 11 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Austria Lustenau  3:1 (1:1)
>> Runde 10 - 2017/18 - SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried  0:3 (0:1)
>> Runde 9 - 2017/18 - KSV 1919 : SV Guntamatic Ried  2:1 (1:1)
>> Runde 8 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : WSG Swarovski Wattens  4:0 (0:0)
>> Runde 7 - 2017/18 - TSV Prolactal Hartberg : SV Guntamatic Ried  2:2 (0:1)
>> Runde 6 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Wacker Innsbruck  4:1 (2:0)
>> Runde 5 - 2017/18 - FC Blau Weiß Linz : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:1)
>> Runde 4 - 2017/18 - FC Liefering : SV Guntamatic Ried  4:0 (1:0)
>> Runde 3 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FAC Wien  3:2 (1:2)
>> Runde 2 - 2017/18 - SC Austria Lustenau : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:1)
>> Runde 1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  0:1 (0:1)
>> Cup #1 - 2017/18 - Wiener Sport-Club : SV Guntamatic Ried  0:4 (0:0)
>> Sommer #4 - 2017/18 - SV Jahn Regensburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:0)
>> Sommer #3 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SV Schalding-Heining  1:1 (0:1)
>> Sommer #2 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Puskas Acadamy  2:1 (1:0)
>> Sommer #1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Ujpest Budapest (Ungarn)  0:1 (0:1)