Spielbericht

SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg

Endergebnis 1:3 | Halbzeit 1:3

Tore

SV Guntamatic Ried

1:1Rene Gartler14min

FC Red Bull Salzburg

0:1Jonatan Soriano Casas7min
1:2Sadio Mané30min
1:3Jonatan Soriano Casas39min

Karten

SV Guntamatic Ried

Gerard Oliva Gorgori(Gelb)38min
Jan Zwischenbrugger(Gelb)68min

FC Red Bull Salzburg

Rodnei Francisco De Lima(Gelb)85min
Valentino Lazaro(Gelb)90+4min

08.03.2014
Platz : Keine Sorgen Arena
Schiedsrichter : Andreas Kollegger

7.000 Zuschauer

 

 

Erste Frühjahrsniederlage für die SV Josko Ried


In der 26. Runde unterlag die SV Josko Ried trotz einer sehr engagierten Leistung zum ersten Mal im Frühjahr. Das Spiel gegen den Tabellenführer RB Salzburg endete 1:3. Gartler erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich, ehe Mane und Soriano mit seinem zweiten Treffer noch vor der Pause für den Entstand sorgten.

Die rund 7.000 Zuseher in der Keine-Sorgen-Arena in Ried sahen von Beginn an eine sehr flotte Partie. Bereits nach sieben Minuten konnten die Gästefans jubeln: Soriano versenkte mit einem gefühlvollen Heber den Ball via Latte im Tor. Die Rieder ließen sich von diesem frühen Gegentreffer nicht einschüchtern und schlugen bereits sieben Minuten später zurück: Rene Gartler machte es Soriano gleich und erzielte nach einem schönen Konter über Oliva mit einem herrlichen Heber den Ausgleich. Die Rieder kämpften und versuchten das Offensivspiel der „Bullen“ zu unterbinden, doch in der 30. Spielminute war der Salzburger Mane zur Stelle und schob den Ball an Gebauer vorbei ins Tor. Nach einem perfekten Freistoß von Soriano (39.) mussten die Innviertler kurz vor der Pause sogar noch das 1:3 hinnehmen.

Offener Schlagabtausch in der zweiten Hälfte

Nach dem Seitenwechsel entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Die Mozartstädter spielten auf ein viertes Tor, konnten dieses jedoch trotz guter Tormöglichkeiten von Zulj (58.) und Mane (60.) nicht erzielen. Die Rieder zeigten ein sehr engagiertes Auftreten und setzten immer wieder kleine Nadelstiche. Speziell in der Schlussphase hatte die SVR zahlreiche gefährliche Möglichkeiten auf einen Anschlusstreffer durch Kragl und Gartler, die jedoch beide an Gulacsi scheiterten. Nach vier ungeschlagenen Spielen in Serie mussten die Rieder gegen RB Salzburg ihre erste Frühjahrsniederlage einstecken.

 

 

STIMMEN ZUM SPIEL:

Trainer Michael Angerschmid:

„Es ist kein Beinbruch, wenn man gegen einen Gegner wie Salzburg verliert. In der ersten Hälfte haben wir es nicht geschafft, nah am Mann zu stehen. Wir haben nach vorne zu viele Fehler gemacht. Die zweite Hälfte war in Ordnung, da haben wir gefightet. Wenn man sieht, wie Salzburg über alle Mannschaften rollt, wussten wir, dass wir eine besondere Leistung brauchen. Die Leistung war auch in Ordnung, doch man muss einfach die des Gegners anerkennen. Wir brauchen uns nicht zu schämen.“

Roger Schmidt (Trainer RB Salzburg):

„Wir sind sehr zufrieden, wie diese schwere Aufgabe genommen wurde. Nach der Pause hatten wir Gelegenheit, das Spiel endgültig zu entscheiden. Nach hinten hinaus gab es den einen oder anderen Ballverlust zu viel. Unser Fußball ist davon geprägt, dass es keinen 70-Prozent-Modus gibt, sondern nur 100 Prozent. Dazu bedarf es Geschlossenheit und Kompaktheit - und wir versuchen, auf jeden Gegner neu zu fokussieren. Nur wer in der Meisterschaft den Level hochhält, kann auch international und gegen Basel bestehen. Es ist ein außergewöhnliches Jahr, das wir spielen.“

 

STATISTIKEN

die meisten Torschüsse
Kragl (4) | Soriano (4)


die meisten Vorlagen
Pichler (2) | Soriano (3)


die meisten Ballkontakte
Kragl (61) | Zulj (78)

Aufstellung

SV Josko Ried:
Gebauer - Hinum, Reifeltshammer, Pichler, A. Schicker - Zwischenbrugger, Ziegl - Perstaller (77./Sandro), Oliva (69./Kreuzer), Kragl - Gartler


RB Salzburg:
Gulacsi - Klein, Ramalho, Rodnei, Svento - Meilinger (80./Kampl), Ilsanker, Berisha (65./Hierländer), Mane (64./Lazaro) - R. Zulj, Soriano

100%

100%

Torschüsse
14SV Guntamatic Ried
14FC Red Bull Salzburg

50%

50%

Zweikämpfe
50%SV Guntamatic Ried
50%FC Red Bull Salzburg

22%

100%

ECKEN
2SV Guntamatic Ried
9FC Red Bull Salzburg

29%

100%

Abseits
2SV Guntamatic Ried
7FC Red Bull Salzburg

35%

65%

Ballbesitz
35%SV Guntamatic Ried
65%FC Red Bull Salzburg

61%

100%

Pässe
40%SV Guntamatic Ried
66%FC Red Bull Salzburg

40%

100%

Flanken
4SV Guntamatic Ried
10FC Red Bull Salzburg

87%

100%

Fouls
13SV Guntamatic Ried
15FC Red Bull Salzburg

>> Runde 36 - 2013/14 - SV Guntamatic Ried : SK Rapid Wien  2:5 (1:1)
>> Runde 35 - 2013/14 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  4:0 (3:0)
>> Runde 34 - 2013/14 - SV Guntamatic Ried : FC Admira Wacker M√∂dling  3:0 (2:0)
>> Runde 33 - 2013/14 - SK Puntigamer Sturm Graz : SV Guntamatic Ried  2:1 (1:0)
>> Runde 32 - 2013/14 - SV Guntamatic Ried : FC Wacker Innsbruck  1:2 (0:0)
>> Runde 31 - 2013/14 - SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:1)
>> Runde 30 - 2013/14 - SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien  2:2 (1:0)
>> Runde 29 - 2013/14 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:1)
>> Runde 28 - 2013/14 - SV Guntamatic Ried : SV Gr√∂dig  1:4 (0:0)
>> Runde 27 - 2013/14 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 26 - 2013/14 - SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg  1:3 (1:3)
>> Runde 25 - 2013/14 - FC Admira Wacker M√∂dling : SV Guntamatic Ried  2:2 (0:0)
>> Runde 24 - 2013/14 - SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz  2:2 (1:1)
>> Runde 23 - 2013/14 - FC Wacker Innsbruck : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:1)
>> Runde 22 - 2013/14 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  2:1 (1:1)
>> Runde 21 - 2013/14 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> Runde 20 - 2013/14 - SV Guntamatic Ried : RZ Pellets WAC  1:3 (0:2)
>> Runde 19 - 2013/14 - SV Gr√∂dig : SV Guntamatic Ried  3:0 (0:0)
>> Runde 18 - 2013/14 - SV Guntamatic Ried : SK Rapid Wien  2:0 (1:0)
>> Runde 17 - 2013/14 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  4:0 (1:0)
>> Runde 15 - 2013/14 - SK Puntigamer Sturm Graz : SV Guntamatic Ried  2:0 (0:0)
>> Runde 16 - 2013/14 - SV Guntamatic Ried : FC Admira Wacker M√∂dling  2:2 (1:1)
>> Runde 14 - 2013/14 - SV Guntamatic Ried : FC Wacker Innsbruck  4:0 (1:0)
>> Runde 13 - 2013/14 - SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried  3:3 (2:1)
>> Runde 12 - 2013/14 - SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien  1:1 (1:1)
>> Runde 11 - 2013/14 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> Runde 10 - 2013/14 - SV Guntamatic Ried : SV Gr√∂dig  4:2 (3:2)
>> Runde 9 - 2013/14 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  2:0 (2:0)
>> Runde 8 - 2013/14 - SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg  0:5 (0:3)
>> Runde 7 - 2013/14 - FC Admira Wacker M√∂dling : SV Guntamatic Ried  1:4 (0:3)
>> Runde 6 - 2013/14 - SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz  3:0 (2:0)
>> Runde 5 - 2013/14 - FC Wacker Innsbruck : SV Guntamatic Ried  2:3 (2:2)
>> Runde 4 - 2013/14 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  1:1 (1:0)
>> Runde 3 - 2013/14 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  3:3 (2:0)
>> Runde 2 - 2013/14 - SV Guntamatic Ried : RZ Pellets WAC  1:0 (0:0)
>> Runde 1 - 2013/14 - SV Gr√∂dig : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)