Spielbericht

SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz

Endergebnis 0:1 | Halbzeit 0:0

Tore

SK Puntigamer Sturm Graz

0:1Roman Kienast88min

Karten

SV Guntamatic Ried

Nico Antonitsch(Gelb)62min
Nico Antonitsch(Gelb-Rot)90+4min
Thomas Gebauer(Gelb)89min
Alberto Prada-Vega(Gelb)53min

SK Puntigamer Sturm Graz

Anastasios Avlonitis(Gelb)90+1min
Masakub-Wilson Kamavuaka(Gelb)45+1min
Tanju Kayhan(Gelb)61min

27.02.2016
Platz : Keine Sorgen Arena
Schiedsrichter : Andreas Heiß

4.215 Zuschauer

 

Knappe Heimniederlage gegen Sturm

 

Zum Auftakt der englischen Woche musste sich die SV Josko Ried gegen den SK Puntigamer Sturm Graz knapp und unglücklich mit 0:1 geschlagen geben. Die Wikinger konnten den Grazern über die gesamte Spielzeit nicht ihr Spiel aufzwingen und blieben in der Offensive harmlos. Matchwinner war Roman Kienast, der mit seinem späten Tor die Gäste zum Jubeln brachte.

 

Es haben noch nicht einmal alle Zuseher Platz genommen, da hätte es fast den ersten Treffer gegeben: Kienast setzte sich auf der Seite durch, flankte zur Mitte und der freistehende Offenbacher (1.) nahm den Ball Volley, aber zum Glück der Innviertler traf der Grazer nur den Rücken von Dobras.

 

√úberschaubare erste Halbzeit

 

Nach diesem schwungvollen Beginn legte sich das Tempo und die Partie wurde mit Fortdauer immer zerfahrener. Beide Teams leisteten sich extrem viele Fehler im Spielaufbau, dementsprechend schlecht waren die Passquoten. Die Ried-Fans mussten bis zur 29. Minute auf die erste Halbchance der Innviertler warten. Thomas Bergmann setzte mit einem Distanzschuss, welcher knapp am Tor vorbei ging, das erste Ausrufezeichen. Die defensiv ausgerichteten Rieder ließen die Grazer in der eigenen Hälfte kombinieren und lauerten auf Abspielfehler im Spielaufbau. In der Offensive fehlten sowohl den Hausherren als auch den Gästen die nötigen Ideen, um gefährlich zu werden. Torlos und mit viel Luft nach oben ging es in die Kabinen.

 

Grazer am Drücker

 

Auch nach dem Seitenwechsel änderte sich nichts an der Ausrichtung der Wikinger. Die Grazer hingegen wurden in Durchgang zwei mutiger und kamen deshalb in der 59. Minute zu einer 100 prozentigen Torchance. Ein guter Pass in den Lauf von Roman Kienast, der großgewachsene Stürmer nahm das Leder auf und zog aus spitzen Winkel ab, doch Thomas Gebauer parierte. Nur acht Minuten später die nächste Großchance für die Grazer. Abermals war es Roman Kienast (67.), der alleine vor unserem Goalie auftauchte und abermals war Thomas Gebauer der Sieger. Von den Wikinger war offensiv so gut wie nichts zu sehen. Die vielen Freistöße von der Seite brachten leider nichts ein.

 

Roman Kienast schießt Sturm zum Sieg

 

In der Schlussphase versuchten es die Grazer mit der Brechstange und die Bemühungen machten sich bezahlt. Nach einem Zweikampf in der Hälfte der Grazer blieb Jakob Kreuzer am Boden liegen. Die Gäste blieben unbeeindruckt und setzten den Angriff fort. Gruber setzte sich auf der Seite durch und spielte flach zur Mitte, wo Roman Kienast nach einem nichtgeahndeten Foulspiel an Petar Filipovic, problemlos das Leder über die Linie drückte. Die Aufregung unserer Jungs war zwar berechtigt, aber brachte nichts ein – Schiedsrichter Heiß gab das Tor. In der fünfminütigen Nachspielzeit warfen die Wikinger alles nach vorne und versuchten mit aller Mühe den Ausgleich noch zu erzielen, aber vergeblich.

 

 

Statistik:

die meisten Torschüsse

Fr√∂schl (1) | Kienast (5)

 

die meisten Vorlagen

Bergmann (1) | Dobras (4)

 

die meisten Ballkontakte

Hart (70) | Kayhan (80)

 

 

Aufstellung

SV Guntamatic Ried:

Gebauer - Antonitsch, Reifeltshammer, Filipovic - Hart, Trauner (93./Sikorski), Polverino, Prada - Bergmann (60./Kreuzer), Elsneg (72./Honsak) - T. Fröschl

 

SK Sturm Graz:

Esser - Kayhan, Avlonitis, Spendlhofer, Lykogiannis - Kamavuaka, Offenbacher - Dobras (95./Potzmann), M. Stankovic (65./Avdijaj), Horvath (73./Gruber) - Kienast

43%

100%

Torschüsse
6SV Guntamatic Ried
14SK Puntigamer Sturm Graz

54%

46%

Zweikämpfe
54%SV Guntamatic Ried
46%SK Puntigamer Sturm Graz

100%

100%

ECKEN
3SV Guntamatic Ried
3SK Puntigamer Sturm Graz

100%

0%

Abseits
4SV Guntamatic Ried
0SK Puntigamer Sturm Graz

45%

55%

Ballbesitz
45%SV Guntamatic Ried
55%SK Puntigamer Sturm Graz

84%

100%

Pässe
59%SV Guntamatic Ried
70%SK Puntigamer Sturm Graz

100%

35%

Flanken
17SV Guntamatic Ried
6SK Puntigamer Sturm Graz

100%

72%

Fouls
18SV Guntamatic Ried
13SK Puntigamer Sturm Graz

>> Runde 36 - 2015/16 - Cashpoint SCR Altach : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 35 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien  0:5 (0:2)
>> Runde 34 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : SV Gr√∂dig  2:0 (1:0)
>> Runde 33 - 2015/16 - SK Puntigamer Sturm Graz : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 32 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : FC Admira Wacker M√∂dling  1:0 (0:0)
>> Runde 31 - 2015/16 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  2:1 (1:0)
>> Runde 30 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : SV Mattersburg  1:0 (0:0)
>> Runde 29 - 2015/16 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 28 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : SK Rapid Wien  1:0 (0:0)
>> Runde 27 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : Cashpoint SCR Altach  0:2 (0:2)
>> Runde 26 - 2015/16 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  3:1 (0:1)
>> Runde 25 - 2015/16 - SV Gr√∂dig : SV Guntamatic Ried  2:2 (0:0)
>> Runde 24 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz  0:1 (0:0)
>> Runde 23 - 2015/16 - FC Admira Wacker M√∂dling : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 22 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg  1:0 (0:0)
>> Runde 21 - 2015/16 - SV Mattersburg : SV Guntamatic Ried  3:3 (1:2)
>> Runde 20 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : RZ Pellets WAC  1:0 (1:0)
>> Runde 19 - 2015/16 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  2:1 (1:1)
>> Runde 18 - 2015/16 - Cashpoint SCR Altach : SV Guntamatic Ried  1:3 (0:2)
>> Runde 17 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien  4:2 (3:2)
>> Runde 16 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : SV Gr√∂dig  1:0 (0:0)
>> Runde 15 - 2015/16 - SK Puntigamer Sturm Graz : SV Guntamatic Ried  3:2 (2:2)
>> Runde 14 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : FC Admira Wacker M√∂dling  1:1 (0:0)
>> Runde 13 - 2015/16 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  2:1 (2:1)
>> Runde 12 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : SV Mattersburg  0:1 (0:0)
>> Runde 11 - 2015/16 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:1)
>> Runde 10 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : SK Rapid Wien  0:1 (0:0)
>> Runde 9 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : Cashpoint SCR Altach  2:0 (1:0)
>> Runde 8 - 2015/16 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:0)
>> Runde 7 - 2015/16 - SV Gr√∂dig : SV Guntamatic Ried  4:1 (2:1)
>> Runde 6 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz  1:0 (0:0)
>> Runde 5 - 2015/16 - FC Admira Wacker M√∂dling : SV Guntamatic Ried  3:1 (2:0)
>> Runde 4 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg  1:4 (0:4)
>> Runde 3 - 2015/16 - SV Mattersburg : SV Guntamatic Ried  4:1 (3:1)
>> Runde 2 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : RZ Pellets WAC  0:0 (0:0)
>> Runde 1 - 2015/16 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  3:0 (0:0)