Spielbericht

SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien

Endergebnis 0:5 | Halbzeit 0:2

Tore

FK Austria Wien

0:1Alexander Gorgon17min
0:2Alexander Gorgon25min
0:3Raphael Holzhauser56min
0:4Alexander Grünwald63min
0:5Lucas Henrique Ferreira Venuto87min

Karten

FK Austria Wien

Lukas Rotpuller(Gelb)84min

11.05.2016
Platz : Keine Sorgen Arena
Schiedsrichter : Dominik Ouschan

3.431 Zuschauer

 

0:5-Debakel gegen Austria

 

Im letzten Heimspiel der Saison gab es für die Wikinger keinen Grund zur Freude. In einem einseitigen Spiel musste sich die SV Josko Ried dem FK Austria Wien mit 0:5 geschlagen geben. Bei den Riedern war deutlich zu spüren, dass die Luft nach den anstrengenden Wochen draußen war.

 

SVR-Cheftrainer Paul Gludovatz veränderte sein Team gegenüber dem Grödig-Spiel gleich an vier Positionen. Sein Trainerkollege Thorsten Fink nahm gegenüber dem 3:1 über Admira zwei Veränderungen vor.

 

Gorgon mit dem Doppelpack

 

Nach einem flotten Beginn beider Mannschaften zeigte sich ein gewohntes Bild – die Austria hielt den Ball in ihren eigenen Reihen und die Rieder standen tief. Quasi mit der ersten Torchance der Gäste der erste Treffer: Grünwald mit der Maßflanke auf Gorgon – die Nummer 20 stieg am höchsten und köpfelte problemlos ein. Nur acht Minuten später standen die beiden Akteure erneut im Mittelpunkt: Nach einem katastrophalen Ballverlust von Polverino bediente erneut Grünwald seinen Kollegen mit einem Lochpass und der Goalgetter ließ unserem Keeper Gebauer keine Chance. Während den Riedern nach den beiden Gegentoren der Schock ins Gesicht geschrieben war, spielten die Wiener den Ball mehr quer als nach vorne.

 

Veilchen bauen Führung aus

 

Nach dem Seitenwechsel kamen die Rieder zu ihrer ersten nennenswerten Aktion. Geburtstagskind Florian Hart (53.) setzte sich auf der rechten Seite gut durch, aber sein Schuss ging knapp am langen Eck vorbei. Nur drei Minuten später die endgültige Entscheidung: Eine Freistoß-Flanke von Holzhauser (56.) ging an Freund und Feind vorbei und landete schlussendlich im Netz. Dem nicht genug kam es in der 62. Spielminute noch schlimmer für die Hausherren: Dieses Mal war es der zweifache Torschütze Gorgon, der seinen Partner Grünwald suchte und auch fand. Aus kurzer Distanz blieb die Nummer 10 der Veilchen ganz cool und versenkte eiskalt.

 

Venuto mit dem Schlusspunkt

 

In der 77. Spielminute durfte sich der Gäste Torwart Robert Almer auszeichnen, als er einen gut platzierten Schubert Kopfball von der Linie kratzte. Kurz vor Spielende setzte Venuto nach einem Solo den Schlusspunkt zum 0:5.

 

 

Statistik:

die meisten Torschüsse

Hart (2) | Holzhauser (2)

 

die meisten Vorlagen

Prada (3) | Gr√ºnwald (2)

 

die meisten Ballkontakte

Bergmann (60) | Holzhauser (128)

 

 

Aufstellung

SV Guntamatic Ried:

Gebauer - Hart, Reifeltshammer, Filipovic - Bergmann, Polverino (37. Schubert), Brandner, Prada - Kreuzer, Streker, Möschl (70. Honsak)

 

FK Austria Wien:

Almer - Larsen, Windbichler, Rotpuller, Martschinko (78. Salamon) - Vukojevic, Holzhauser (78. Kehat) - Gorgon, Grünwald (72. Friesenbichler), Venuto - Kayode

100%

64%

Torschüsse
11SV Guntamatic Ried
7FK Austria Wien

41%

59%

Zweikämpfe
41%SV Guntamatic Ried
59%FK Austria Wien

100%

67%

ECKEN
6SV Guntamatic Ried
4FK Austria Wien

100%

67%

Abseits
3SV Guntamatic Ried
2FK Austria Wien

30%

70%

Ballbesitz
30%SV Guntamatic Ried
70%FK Austria Wien

88%

100%

Pässe
77%SV Guntamatic Ried
88%FK Austria Wien

100%

50%

Flanken
16SV Guntamatic Ried
8FK Austria Wien

100%

75%

Fouls
12SV Guntamatic Ried
9FK Austria Wien

>> Runde 36 - 2015/16 - Cashpoint SCR Altach : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 35 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien  0:5 (0:2)
>> Runde 34 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : SV Gr√∂dig  2:0 (1:0)
>> Runde 33 - 2015/16 - SK Puntigamer Sturm Graz : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 32 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : FC Admira Wacker M√∂dling  1:0 (0:0)
>> Runde 31 - 2015/16 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  2:1 (1:0)
>> Runde 30 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : SV Mattersburg  1:0 (0:0)
>> Runde 29 - 2015/16 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 28 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : SK Rapid Wien  1:0 (0:0)
>> Runde 27 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : Cashpoint SCR Altach  0:2 (0:2)
>> Runde 26 - 2015/16 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  3:1 (0:1)
>> Runde 25 - 2015/16 - SV Gr√∂dig : SV Guntamatic Ried  2:2 (0:0)
>> Runde 24 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz  0:1 (0:0)
>> Runde 23 - 2015/16 - FC Admira Wacker M√∂dling : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 22 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg  1:0 (0:0)
>> Runde 21 - 2015/16 - SV Mattersburg : SV Guntamatic Ried  3:3 (1:2)
>> Runde 20 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : RZ Pellets WAC  1:0 (1:0)
>> Runde 19 - 2015/16 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  2:1 (1:1)
>> Runde 18 - 2015/16 - Cashpoint SCR Altach : SV Guntamatic Ried  1:3 (0:2)
>> Runde 17 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien  4:2 (3:2)
>> Runde 16 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : SV Gr√∂dig  1:0 (0:0)
>> Runde 15 - 2015/16 - SK Puntigamer Sturm Graz : SV Guntamatic Ried  3:2 (2:2)
>> Runde 14 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : FC Admira Wacker M√∂dling  1:1 (0:0)
>> Runde 13 - 2015/16 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  2:1 (2:1)
>> Runde 12 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : SV Mattersburg  0:1 (0:0)
>> Runde 11 - 2015/16 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:1)
>> Runde 10 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : SK Rapid Wien  0:1 (0:0)
>> Runde 9 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : Cashpoint SCR Altach  2:0 (1:0)
>> Runde 8 - 2015/16 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:0)
>> Runde 7 - 2015/16 - SV Gr√∂dig : SV Guntamatic Ried  4:1 (2:1)
>> Runde 6 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz  1:0 (0:0)
>> Runde 5 - 2015/16 - FC Admira Wacker M√∂dling : SV Guntamatic Ried  3:1 (2:0)
>> Runde 4 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg  1:4 (0:4)
>> Runde 3 - 2015/16 - SV Mattersburg : SV Guntamatic Ried  4:1 (3:1)
>> Runde 2 - 2015/16 - SV Guntamatic Ried : RZ Pellets WAC  0:0 (0:0)
>> Runde 1 - 2015/16 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  3:0 (0:0)