Spielbericht

SV Wacker Burghausen : SV Guntamatic Ried

Endergebnis 1:2 | Halbzeit 0:1

Tore

SV Guntamatic Ried

0:1Peter Zulj36min
0:2Fabian Schubert46min
1:2Juvhel Tsoumou84min

03.07.2016

Wikinger besiegen Wacker Burghausen mit 2:1

Das vierte Vorbereitungsspiel - der vierte Sieg! Die SV Guntamatic Ried feierte am Samstagnachmittag einen 2:1-Erfolg über Wacker Burghausen. Neuzugang Peter Zulj (36.) brachte die Rieder in der ersten Halbzeit in Front. Gleich nach Wiederanpfiff erhöhte Fabian Schubert (46.) auf 2:0. In den Schlussminuten kassierten die Wikinger zwar noch einen Gegentreffer, aber Dank einer guten Defensivleistung konnten die Innviertler einen erneuten Testspielsieg feiern.
 
Nach einem anfänglichen Abtasten beider Mannschaften waren es die Wikinger, wie schon zuletzt, die das Kommando übernahmen. Trotz einer Feldüberlegenheit konnte man zunächst keine gefährlichen Torchancen produzieren. Die Wikinger waren bestrebt über dem Flügel zum Erfolg zu kommen, doch die versuchten Flanken wurden von der Burghausener Abwehr geklärt.
 
Peter Zulj bringt SVR in Front
In der 36. Minuten konnten die Rieder endlich Kapital aus iher Überlegenheit schlagen: Nach einem kurz abgespielten Eckball versuchte es Clemens Walch aus der Distanz. Den scharfen Schuss konnte der Burghausener-Keeper genau vor die Füße von Peter Zulj abprallen - der Rieder-Neuzugang musste nur noch einschieben. Auch in der Folge blieben dir Rieder am Drücker und drängten auch den zweiten Treffer.
 
Fabian Schubert erhöht auf 2:0
In der Halbzeitpause veränderte Christian Benbennek sein Team an drei Positionen. Nicht mal 60 Sekunden waren in der zweiten Halbzeit gespielt, da sahen die rund 1100 Zuseher den zweiten Treffer der Wikinger. Nach einer herrlichen Kombination verwertete Fabian Schubert einen flachen Stanglpass eiskalt und erhöhte somit auf 2:0. Mit der sicheren Führung im Rücken dominierten die Innviertler weitestgehend die Begegnung. Nach rund einer Stunde wechselte SVR-Cheftrainer Benbennek erneut dreimal - insgesamt setzte der neue Chefcoach 20 Spieler ein.
 
Burghausen verkürzt - SVR bringt Führung über die Zeit
In der Schlussphase wurde der Regionalligist besser und kam auch zu einigen guten M√∂glichkeiten. In der 84. Minute konnte Wacker Burghausen durch Tsoumou auf 2:1 verk√ºrzen, somit wurde es in den Schlussminuten noch einmal spannend. Die Rieder-Defensive, rund um den starken Neuzugang √ñzgur √ñzdemir hielten dem Druck stand und konnten den knappen Vorsprung √ºber die Zeit retten. Nach einem 1:0 gegen Teuta Durres, einem 2:0 gegen Wels und einem 2:1 √ºber MSK Zilina feierten die Innviertler auch im vierten Spielen einen 2:1-Sieg √ºber Wacker Burghausen. 

Aufstellung

SV Ried:

Durakovic - Chessa (72. Frank), √ñzdemir, Antonitsch (60./Reifeltshammer), Hart (45./Bergmann) - Zulj (72./Ramadani), Brandner (72./Brandst√§tter), Ziegl (45./Prada), M√∂schl (60./Honsak) - Egho (45./Schubert), Walch (60./Fr√∂schl) 

>> Runde 36 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Mattersburg  2:3 (0:2)
>> Runde 35 - 2016/17 - CASHPOINT SCR Altach : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:0)
>> Runde 34 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SKN St. P√∂lten  1:1 (1:0)
>> Runde 33 - 2016/17 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  3:0 (3:0)
>> Runde 32 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Flyeralarm Admira  1:0 (0:0)
>> Runde 31 - 2016/17 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:1)
>> Runde 30 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : RZ Pellets WAC  1:1 (1:0)
>> Runde 29 - 2016/17 - SK Puntigamer Sturm Graz : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 28 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Rapid Wien  3:0 (0:0)
>> Runde 27 - 2016/17 - SV Mattersburg : SV Guntamatic Ried  2:1 (0:0)
>> Testspiel #1 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Dukla Praha  2:1 (1:0)
>> Runde 26 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : CASHPOINT SCR Altach  2:0 (1:0)
>> Runde 25 - 2016/17 - SKN St. P√∂lten : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 24 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien  0:3 (0:2)
>> Runde 23 - 2016/17 - FC Flyeralarm Admira : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 22 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg  1:6 (1:3)
>> Runde 21 - 2016/17 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Winter #6 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiss Linz  4:0 (3:0)
>> Winter #5 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : MKS Cracovia  0:0 (0:0)
>> Winter #4 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Daejeon Citizen  1:1 (1:0)
>> Winter #3 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Kapfenberg  4:3 (2:2)
>> Winter #2 - 2016/17 - ASK√ñ Oedt : SV Guntamatic Ried  1:4 (1:1)
>> Winter #1 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Vorw√§rts Steyr  0:1 (0:0)
>> Runde 20 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz  0:3 (0:0)
>> Runde 19 - 2016/17 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  3:1 (1:1)
>> Runde 18 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Mattersburg  2:1 (0:1)
>> Runde 17 - 2016/17 - CASHPOINT SCR Altach : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Runde 16 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SKN St. P√∂lten  1:2 (1:0)
>> Runde 15 - 2016/17 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  2:0 (0:0)
>> Runde 14 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Flyeralarm Admira  2:1 (1:0)
>> Runde 13 - 2016/17 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Runde 12 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : RZ Pellets WAC  0:1 (0:1)
>> Runde 11 - 2016/17 - SK Puntigamer Sturm Graz : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Runde 10 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Rapid Wien  4:2 (3:1)
>> Runde 9 - 2016/17 - SV Mattersburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> CUP - 2 - 2016/17 - SKN St. P√∂lten : SV Guntamatic Ried  2:1 (2:0)
>> Runde 8 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : CASHPOINT SCR Altach  2:1 (1:0)
>> Runde 7 - 2016/17 - SKN St. P√∂lten : SV Guntamatic Ried  2:3 (1:2)
>> Runde 6 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien  1:1 (0:1)
>> Runde 5 - 2016/17 - FC Flyeralarm Admira : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 4 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg  0:2 (0:0)
>> Runde 3 - 2016/17 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 2 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz  1:0 (1:0)
>> Runde 1 - 2016/17 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  5:0 (3:0)
>> Cup - 1 - 2016/17 - FC Kufstein : SV Guntamatic Ried  1:4 (1:1)
>> Sommer#6 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : Blackburn Rovers  0:1 (0:0)
>> Sommer#5 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Schalding-Heining  1:2 (1:2)
>> Sommer#4 - 2016/17 - SV Wacker Burghausen : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:1)
>> Sommer#3 - 2016/17 - MSK Zilina : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:2)
>> Sommer#2 - 2016/17 - FC Wels : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:0)
>> Sommer#1 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : Teuta Durres  1:0 (0:0)