Spielbericht

SV Guntamatic Ried : Blackburn Rovers

Endergebnis 0:1 | Halbzeit 0:0

Tore

Blackburn Rovers

0:1Danny Graham61min

09.07.2016

0:1-Niederlage im letzten Testspiel

Im letzten Test vor dem ersten Pflichtspiel gegen den FC Kufstein musste sich die SV Guntamatic Ried knapp mit 0:1 dem englischen Traditionsverein Blackburn Rovers geschlagen geben. Das Spiel war über 90 Minute ausgeglichen, aber „The Rovers“ waren um ein Tor besser als die Wikinger. Danny Graham (61.) sorgte für die Entscheidung.

 

1100 Zuseher ließen es sich nicht nehmen den ehemaligen Premier League Sieger Blackburn Rovers in der Keine Sorgen Arena auf die Beine zu schauen. Die Anfangsminuten verliefen ohne nennenswerte Aktionen, beide Mannschaften waren versucht Kontrolle über das Spiel zu erlangen.

 

Spiel auf Augenhöhe

In der 9. Spielminute die erste gefährliche Aktion – nach einem scheinbar geklärten Eckball hielt Ben Marshall aus der Distanz drauf, doch Thomas Gebauer war zur Stelle. Im Gegenzug war es Patrick Möschl (10.) der den Blackburn-Keeper Steele prüfte. In der Folge standen die beiden Abwehrreihen kompakt und ließen nichts zu. „The Rovers“ hatten zwar mehr vom Spiel, aber auch ihnen fehlte die Durchschlagskraft.

 

Blackburn geht in Führung

Nach dem Seitenwechsel agierten die Wikinger zwar mutiger, aber es fehlte ihnen, wie schon in der ersten Halbzeit, die nötige Idee. Die Gäste aus England machten es besser – der eingewechselte Anthony Stokes setzte sich auf der linken Seite durch, passte zur Mitte und die Nummer 9 Danny Graham (61.) versenkte das Leder eiskalt im Tor.

 

„The Rovers“ bringen Führung über die Zeit

Nach dem Gegentreffer wechselte SVR-Cheftrainer Christian Benbennek dreimal. Mit Fröschl und Schubert kamen zwei neue Stürmer in das Spiel. Aber die Gäste verteidigten den Vorsprung clever und zeigten auch nach vorne gefährliche Impulse. Bei einem Schuss von Liam Feeney (76.) konnte sich Reuf Durakovic auszeichnen. In der 85. Spielminute kamen die Innviertler noch einmal gefährlich vor das Tor, aber der Schuss von Fabian Schubert war leichte Beute für den Blackburn-Keeper. Kurz vor dem Schlusspfiff konnte Reuf Durakovic mit einer starken Parade den zweiten Gegentreffer verhindern.

Aufstellung

SV Guntamatic Ried:

Gebauer (45./Durakovic) - Marcos (61./Chessa), √ñzdemir, Reifeltshammer, Antonitsch - Zulj (88./Ramadani), Prada (88./Brandst√§tter), Brandner (88./Frank), M√∂schl (76./Bergmann) - Egho (61./Schubert), Walch (61./Walch) 

>> Runde 36 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Mattersburg  2:3 (0:2)
>> Runde 35 - 2016/17 - CASHPOINT SCR Altach : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:0)
>> Runde 34 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SKN St. P√∂lten  1:1 (1:0)
>> Runde 33 - 2016/17 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  3:0 (3:0)
>> Runde 32 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Flyeralarm Admira  1:0 (0:0)
>> Runde 31 - 2016/17 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:1)
>> Runde 30 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : RZ Pellets WAC  1:1 (1:0)
>> Runde 29 - 2016/17 - SK Puntigamer Sturm Graz : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 28 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Rapid Wien  3:0 (0:0)
>> Runde 27 - 2016/17 - SV Mattersburg : SV Guntamatic Ried  2:1 (0:0)
>> Testspiel #1 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Dukla Praha  2:1 (1:0)
>> Runde 26 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : CASHPOINT SCR Altach  2:0 (1:0)
>> Runde 25 - 2016/17 - SKN St. P√∂lten : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 24 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien  0:3 (0:2)
>> Runde 23 - 2016/17 - FC Flyeralarm Admira : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 22 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg  1:6 (1:3)
>> Runde 21 - 2016/17 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Winter #6 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiss Linz  4:0 (3:0)
>> Winter #5 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : MKS Cracovia  0:0 (0:0)
>> Winter #4 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Daejeon Citizen  1:1 (1:0)
>> Winter #3 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Kapfenberg  4:3 (2:2)
>> Winter #2 - 2016/17 - ASK√ñ Oedt : SV Guntamatic Ried  1:4 (1:1)
>> Winter #1 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Vorw√§rts Steyr  0:1 (0:0)
>> Runde 20 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz  0:3 (0:0)
>> Runde 19 - 2016/17 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  3:1 (1:1)
>> Runde 18 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Mattersburg  2:1 (0:1)
>> Runde 17 - 2016/17 - CASHPOINT SCR Altach : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Runde 16 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SKN St. P√∂lten  1:2 (1:0)
>> Runde 15 - 2016/17 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  2:0 (0:0)
>> Runde 14 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Flyeralarm Admira  2:1 (1:0)
>> Runde 13 - 2016/17 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Runde 12 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : RZ Pellets WAC  0:1 (0:1)
>> Runde 11 - 2016/17 - SK Puntigamer Sturm Graz : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Runde 10 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Rapid Wien  4:2 (3:1)
>> Runde 9 - 2016/17 - SV Mattersburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> CUP - 2 - 2016/17 - SKN St. P√∂lten : SV Guntamatic Ried  2:1 (2:0)
>> Runde 8 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : CASHPOINT SCR Altach  2:1 (1:0)
>> Runde 7 - 2016/17 - SKN St. P√∂lten : SV Guntamatic Ried  2:3 (1:2)
>> Runde 6 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien  1:1 (0:1)
>> Runde 5 - 2016/17 - FC Flyeralarm Admira : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 4 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg  0:2 (0:0)
>> Runde 3 - 2016/17 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 2 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz  1:0 (1:0)
>> Runde 1 - 2016/17 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  5:0 (3:0)
>> Cup - 1 - 2016/17 - FC Kufstein : SV Guntamatic Ried  1:4 (1:1)
>> Sommer#6 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : Blackburn Rovers  0:1 (0:0)
>> Sommer#5 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Schalding-Heining  1:2 (1:2)
>> Sommer#4 - 2016/17 - SV Wacker Burghausen : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:1)
>> Sommer#3 - 2016/17 - MSK Zilina : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:2)
>> Sommer#2 - 2016/17 - FC Wels : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:0)
>> Sommer#1 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : Teuta Durres  1:0 (0:0)