Spielbericht

RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried

Endergebnis 1:0 | Halbzeit 0:0

Tore

RZ Pellets WAC

1:0Boris Hüttenbrenner79min

Karten

RZ Pellets WAC

Dario Baldauf(Gelb)45min
Boris Hüttenbrenner(Gelb)57min
Michael Sollbauer(Gelb)74min

SV Guntamatic Ried

Thomas Bergmann(Gelb)37min
Florian Hart(Gelb)65min
Özgur Özdemir(Gelb)50min

06.08.2016
Platz : Lavanttal-Arena
Schiedsrichter : Mag. Markus Hameter

Keine Punkte für die Innviertler

 

In der dritten Runde der laufenden Saison gibt es die zweite Saisonniederlage für die Rieder. In einem kampfbetonten Spiel muss sich die SV Guntamatic Ried durch einen späten Treffer von Hüttenbrenner (79.) dem Wolfsberger AC geschlagen geben. Der negative Höhepunkt war die schwere Verletzung von Thomas Fröschl, der sich einen offenen Nasenbeinbruch zuzog.

 

Thomas Bergmann gab für den verletzten Clemens Walch sein Saisondebüt auf der rechten Seite. Die Anfangsphase verlief ohne nennenswerte Situation.

 

Schwere Verletzung von Fröschl

 

In der 18. Spielminute kam es zum ersten Höhepunkt, allerdings im negativen Sinne. Bei einem Freistoß von Offenbacher stieg Rnic am höchsten und setzte das Leder knapp am Tor vorbei. Doch das war noch nicht alles – beim Luftkampf erwischte der WAC-Verteidiger Thomas Fröschl unglücklich im Gesicht. Blutüberströmt musste Fröschl den Platz verlassen, eine erste Diagnose deutete auf einen offenen Nasenbeinbruch hin. Während die Wikinger noch mit der schweren Verletzung haderten, drückten die Wolfsberger auf den Führungstreffer. Zwar hatten die Wölfe mehr vom Spiel, aber meistens war am Sechzehner der Rieder Schluss.

 

Ried kommt nicht ins Spiel – WAC trifft

 

Auch nach dem Seitenwechsel taten sich die Rieder schwer dem WAC ihr Spiel aufzuzwingen. Die Wölfe hingegen erhöhten von Minute zu Minute den Druck. Mit Fortdauer des Spiels wurden auch die Zweikämpfe rassiger und intensiver. Schiedsrichter Hameter musste sechs Mal den gelben Karton zücken. Die einzige gefährliche Offensivaktion auf Seiten der Rieder hatte Matthias Honsak: Bergmann mit dem Eckball, den Kofler nur abprallen ließ und Honsak (62.) versuchte es per Fallrückzieher, aber leider über das Tor. In der 79. Minute machten es die Wolfsberger besser: Nach einem umstrittenen Eckball setzte Prosenik den Ball an die Querlatte, Hüttenbrenner war am Schnellsten und drückte den Ball per Kopf über die Linie.

 

Auch im elften Versuch sieglos

 

Zwar warfen die Wikinger in der Schlussphase noch einmal alles nach vorne, aber die WAC-Defensive war clever genug, den Vorsprung über die Zeit zu bringen. Die Wikinger müssen weiterhin auf den ersten Auswärtssieg seit Dezember 2015 warten. Nächste Woche soll dem amtierenden Meister FC Red Bull Salzburg die dritte Niederlage im Jahr 2016 zugefügt werden.

Aufstellung

Wolfsberger AC:

A. Kofler - Standfest, Sollbauer, Rnic, Baldauf (63./Prosenik) - Hüttenbrenner, Offenbacher (76./Jacobo) - Zündel, G. Nutz, Klem - Hellquist

 

SV Guntamtic Ried:

Gebauer - Hart, Reifeltshammer, Özdemir, Chessa - Brandner (64./Prada), Ziegl - Bergmann, P. Zulj (76./F. Schubert), Honsak - T. Fröschl (23./Elsneg)

100%

53%

Torschüsse
19RZ Pellets WAC
10SV Guntamatic Ried

51

49

Zweikämpfe
51RZ Pellets WAC
49SV Guntamatic Ried

100%

56%

ECKEN
9RZ Pellets WAC
5SV Guntamatic Ried

25%

100%

Abseits
1RZ Pellets WAC
4SV Guntamatic Ried

60

40

Ballbesitz
60RZ Pellets WAC
40SV Guntamatic Ried

100%

86%

Pässe
69RZ Pellets WAC
59SV Guntamatic Ried

100%

24%

Flanken
17RZ Pellets WAC
4SV Guntamatic Ried

82%

100%

Fouls
14RZ Pellets WAC
17SV Guntamatic Ried

>> Runde 36 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Mattersburg  2:3 (0:2)
>> Runde 35 - 2016/17 - CASHPOINT SCR Altach : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:0)
>> Runde 34 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SKN St. P√∂lten  1:1 (1:0)
>> Runde 33 - 2016/17 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  3:0 (3:0)
>> Runde 32 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Flyeralarm Admira  1:0 (0:0)
>> Runde 31 - 2016/17 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:1)
>> Runde 30 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : RZ Pellets WAC  1:1 (1:0)
>> Runde 29 - 2016/17 - SK Puntigamer Sturm Graz : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 28 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Rapid Wien  3:0 (0:0)
>> Runde 27 - 2016/17 - SV Mattersburg : SV Guntamatic Ried  2:1 (0:0)
>> Testspiel #1 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Dukla Praha  2:1 (1:0)
>> Runde 26 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : CASHPOINT SCR Altach  2:0 (1:0)
>> Runde 25 - 2016/17 - SKN St. P√∂lten : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 24 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien  0:3 (0:2)
>> Runde 23 - 2016/17 - FC Flyeralarm Admira : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 22 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg  1:6 (1:3)
>> Runde 21 - 2016/17 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Winter #6 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiss Linz  4:0 (3:0)
>> Winter #5 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : MKS Cracovia  0:0 (0:0)
>> Winter #4 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Daejeon Citizen  1:1 (1:0)
>> Winter #3 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Kapfenberg  4:3 (2:2)
>> Winter #2 - 2016/17 - ASK√ñ Oedt : SV Guntamatic Ried  1:4 (1:1)
>> Winter #1 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Vorw√§rts Steyr  0:1 (0:0)
>> Runde 20 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz  0:3 (0:0)
>> Runde 19 - 2016/17 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  3:1 (1:1)
>> Runde 18 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Mattersburg  2:1 (0:1)
>> Runde 17 - 2016/17 - CASHPOINT SCR Altach : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Runde 16 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SKN St. P√∂lten  1:2 (1:0)
>> Runde 15 - 2016/17 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  2:0 (0:0)
>> Runde 14 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Flyeralarm Admira  2:1 (1:0)
>> Runde 13 - 2016/17 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Runde 12 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : RZ Pellets WAC  0:1 (0:1)
>> Runde 11 - 2016/17 - SK Puntigamer Sturm Graz : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Runde 10 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Rapid Wien  4:2 (3:1)
>> Runde 9 - 2016/17 - SV Mattersburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> CUP - 2 - 2016/17 - SKN St. P√∂lten : SV Guntamatic Ried  2:1 (2:0)
>> Runde 8 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : CASHPOINT SCR Altach  2:1 (1:0)
>> Runde 7 - 2016/17 - SKN St. P√∂lten : SV Guntamatic Ried  2:3 (1:2)
>> Runde 6 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien  1:1 (0:1)
>> Runde 5 - 2016/17 - FC Flyeralarm Admira : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 4 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg  0:2 (0:0)
>> Runde 3 - 2016/17 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 2 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz  1:0 (1:0)
>> Runde 1 - 2016/17 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  5:0 (3:0)
>> Cup - 1 - 2016/17 - FC Kufstein : SV Guntamatic Ried  1:4 (1:1)
>> Sommer#6 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : Blackburn Rovers  0:1 (0:0)
>> Sommer#5 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Schalding-Heining  1:2 (1:2)
>> Sommer#4 - 2016/17 - SV Wacker Burghausen : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:1)
>> Sommer#3 - 2016/17 - MSK Zilina : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:2)
>> Sommer#2 - 2016/17 - FC Wels : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:0)
>> Sommer#1 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : Teuta Durres  1:0 (0:0)