Spielbericht

SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiss Linz

Endergebnis 4:0 | Halbzeit 3:0

Tore

SV Guntamatic Ried

20. Marvin Egho
33. Patrick Möschl
45. Mathias Honsak
80. Orhan Ademi

06.02.2017

4:0 - SVR feiert gelungene Generalprobe

Die SV Guntamatic Ried hat das letzte Testspiel in der Vorbereitung auf die Frühjahrssaison gewonnen und damit eine gelungene Generalprobe vor dem Pflichtspielstart am Samstag in Wolfsberg gefeiert. Die Wikinger besiegten den FC Blau Weiß Linz hochverdient mit 4:0 (3:0). Marvin Egho (20.), Patrick Möschl (33.), Mathias Honsak (45.) und Orhan Ademi waren für die Treffer verantwortlich.

 

Gegen den Stahlstadtklub schickte SVR-Cheftrainer Christian Benbennek fast die idente Startelf wie in den vergangenen zwei Spielen auf den Rasen. Einzige Änderung war Dennis Chessa, der krankheitsbedingt fehlte. Ronny Marcos übernahm die Rolle des Linksverteidigers.

 

Marvin Egho mit dem 1:0

 

Nach anfänglichen Abtasten, wo beide Mannschaften auf viel Ballbesitz bedacht waren, fanden die Gäste aus Linz die erste Gelegenheit des Spiels vor. Thomas Goiginger (15.) versuchte es aus der Distanz, sein Schuss ging jedoch über das Tor. In der Folge legten die Wikinger einen Gang zu und konnten nach 20 Minuten über den ersten Treffer jubeln: Nach einem perfekten Pass in die Tiefe scheiterte Mathias Honsak zunächst am Aluminium, aber Marvin Egho (20.) staubte trocken zur 1:0-Führung ab.

 

3:0-Halbzeitführung

 

Mit dem F√ºhrungstreffer im R√ºcken bestimmte die Elf von Christian Benbennek das Spiel in allen Situationen. Ein einstudierter Ecken-Trick der Innviertler f√ºhrte zum 2:0: Kurz abgespielt auf Dieter Elsneg, der mit einem Querpass Patrick M√∂schl (33.) perfekte in Szene setzen konnte.  Kurz vor dem Pausenpfiff schlugen die Wikinger erneut zu: Gute Balleroberung von Marvin Egho, Pass auf Mathias Honsak (45.) und der schnelle Fl√ºgelflitzer setzte den Ball pr√§zise ins lange Eck.


Orhan Ademi mit dem Schlusspunkt

 

Nach dem Seitenwechsel mussten die Zuseher lange Zeit auf echte Torraumszenen oder gar Torabschlüsse warten. Während die Rieder-Defensive fast keine Torchancen zuließ, blieb man in der Offensive deutlich weniger gefährlich, als in der ersten Hälfte. Nach einer guten Stunde gab Christian Benbennek den Ersatzspielern noch die Möglichkeit sich zu beweisen. Zehn Minuten vor Schluss setzte der eingewechselte Orhan Ademi (80.) per Dropkick den Schlusspunkt zum 4:0-Endstand und zu einer gelungenen Generalprobe.

 

 

 

Aufstellung

SV Guntamatic Ried - 1. Halbzeit

Gebauer- Hart, Reifeltshammer, Prada, Marcos - Ziegl, Trauner - Möschl, Elnseg, Honsak - Egho

 

SV Guntamatic Ried - 2. Halbzeit

Gebauer- Hart, Reifeltshammer (60./Antonitsch), Prada (60./Frank), Marcos - Ziegl, (60./ Brandner) Trauner (60./ Zulj) - Möschl, Elnseg (60./ Nutz), Honsak (60./Fröschl) - Egho (60./Ademi)

>> Runde 36 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Mattersburg  2:3 (0:2)
>> Runde 35 - 2016/17 - CASHPOINT SCR Altach : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:0)
>> Runde 34 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SKN St. P√∂lten  1:1 (1:0)
>> Runde 33 - 2016/17 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  3:0 (3:0)
>> Runde 32 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Flyeralarm Admira  1:0 (0:0)
>> Runde 31 - 2016/17 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:1)
>> Runde 30 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : RZ Pellets WAC  1:1 (1:0)
>> Runde 29 - 2016/17 - SK Puntigamer Sturm Graz : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 28 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Rapid Wien  3:0 (0:0)
>> Runde 27 - 2016/17 - SV Mattersburg : SV Guntamatic Ried  2:1 (0:0)
>> Testspiel #1 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Dukla Praha  2:1 (1:0)
>> Runde 26 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : CASHPOINT SCR Altach  2:0 (1:0)
>> Runde 25 - 2016/17 - SKN St. P√∂lten : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 24 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien  0:3 (0:2)
>> Runde 23 - 2016/17 - FC Flyeralarm Admira : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 22 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg  1:6 (1:3)
>> Runde 21 - 2016/17 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Winter #6 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiss Linz  4:0 (3:0)
>> Winter #5 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : MKS Cracovia  0:0 (0:0)
>> Winter #4 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Daejeon Citizen  1:1 (1:0)
>> Winter #3 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Kapfenberg  4:3 (2:2)
>> Winter #2 - 2016/17 - ASK√ñ Oedt : SV Guntamatic Ried  1:4 (1:1)
>> Winter #1 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Vorw√§rts Steyr  0:1 (0:0)
>> Runde 20 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz  0:3 (0:0)
>> Runde 19 - 2016/17 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  3:1 (1:1)
>> Runde 18 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Mattersburg  2:1 (0:1)
>> Runde 17 - 2016/17 - CASHPOINT SCR Altach : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Runde 16 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SKN St. P√∂lten  1:2 (1:0)
>> Runde 15 - 2016/17 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  2:0 (0:0)
>> Runde 14 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Flyeralarm Admira  2:1 (1:0)
>> Runde 13 - 2016/17 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Runde 12 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : RZ Pellets WAC  0:1 (0:1)
>> Runde 11 - 2016/17 - SK Puntigamer Sturm Graz : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Runde 10 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Rapid Wien  4:2 (3:1)
>> Runde 9 - 2016/17 - SV Mattersburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> CUP - 2 - 2016/17 - SKN St. P√∂lten : SV Guntamatic Ried  2:1 (2:0)
>> Runde 8 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : CASHPOINT SCR Altach  2:1 (1:0)
>> Runde 7 - 2016/17 - SKN St. P√∂lten : SV Guntamatic Ried  2:3 (1:2)
>> Runde 6 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien  1:1 (0:1)
>> Runde 5 - 2016/17 - FC Flyeralarm Admira : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 4 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg  0:2 (0:0)
>> Runde 3 - 2016/17 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 2 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz  1:0 (1:0)
>> Runde 1 - 2016/17 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  5:0 (3:0)
>> Cup - 1 - 2016/17 - FC Kufstein : SV Guntamatic Ried  1:4 (1:1)
>> Sommer#6 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : Blackburn Rovers  0:1 (0:0)
>> Sommer#5 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Schalding-Heining  1:2 (1:2)
>> Sommer#4 - 2016/17 - SV Wacker Burghausen : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:1)
>> Sommer#3 - 2016/17 - MSK Zilina : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:2)
>> Sommer#2 - 2016/17 - FC Wels : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:0)
>> Sommer#1 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : Teuta Durres  1:0 (0:0)