Spielbericht

CASHPOINT SCR Altach : SV Guntamatic Ried

Endergebnis 0:2 | Halbzeit 0:0

Tore

SV Guntamatic Ried

0:1Patrick Möschl63min
0:2Peter Zulj90+3min

Karten

SV Guntamatic Ried

Özgur Özdemir(Gelb)35min
Thomas Reifeltshammer(Gelb)79min

25.05.2017
Platz : CASHPOINT Arena
Schiedsrichter : Ing. Gerhard Grobelnik

2:0 – Die Chance lebt

 

Mit dem 2:0-Auswärtssieg der SV Guntamatic Ried über den Cashpoint SCR Altach lebt die Chance auf den Klassenerhalt. Nachdem es mit einem torlosen Remis in die Kabinen ging, brachte Patrick Möschl (63.) die Wikinger in Front. In der 93. Minute besiegelte Peter Zulj den zweiten Auswärtssieg der laufenden Saison. Die endgültige Entscheidung im Kampf um den Klassenerhalt wird am letzten Spieltag fallen. Während die Rieder zuhause auf den SV Mattersburg treffen, muss der SKN St. Pölten zum SK Rapid Wien.

 

Lassaad Chabbi musste gezwungenermaßen zwei Veränderungen vornehmen: Für den Langzeitverletzten, Marcel Ziegl, begann Alberto Prada und auch Gernot Trauner fiel verletzt aus – dafür kam Patrick Möschl zurück in die Startelf. Eine taktische Änderung nahm unser Cheftrainer noch vor – für Dieter Elsneg brachte er Stefan Nutz.

 

Für die Wikinger war ein Sieg notwendig, um noch eine Chance am letzten Spieltag zu haben. Gebauer & Co stellten sich dem Abstiegskampf und übernahmen von Beginn an die Kontrolle. Zwar schnürten sie die Gastgeber tief in die eigene Hälfte, aber Torchancen waren zunächst Mangelware.

 

Reguläres Tor nicht anerkannt

 

In der 20. Spielminute kamen die Innviertler zu ihrer ersten hochkarätigen Torchance: Schöner Pass in den Lauf von Clemens Walch, der alleine vor Kobras auftauchte, diesen elegant überhob. Der Ball klatschte an die Querlatte und sprang deutlich hinter der Torlinie auf, jedoch ließ das Schiedsrichterteam rund um Gerhard Grobelnik weiterlaufen – Fehlentscheidung. In der Folge waren die Oberösterreicher bemüht, aber der nötige Druck fehlte. Von den Hausherren sah man offensiv nur wenig, spätestens bei der Rieder-Abwehrreihe war Schluss. In der Nachspielzeit der ersten Hälfte probierte es Stefan Nutz mit einem Distanzschuss, aber Keeper Kobras war zur Stelle.

 

Patrick Möschl mit dem wichtigen Führungstreffer

 

Den besseren Start in die zweite Hälfte erwischten die Hausherren, die durch Ngamaleu (51.) und Dovedan (52.) zu zwei guten Möglichkeiten kamen. Nach rund einer Stunde der erlösende Führungstreffer für die Wikinger: Nachdem die Altacher den Ball im eigenen Strafraum nicht klären konnten, brachte Stefan Nutz die Flanke auf die zweite Stange, wo Patrick Möschl (63.) völlig freistehend einköpfen konnte.

 

Peter Zulj mit der Entscheidung

 

Wie in den letzten Spielen zog sich die Chabbi-Elf nach dem Führungstreffer weit zurück und lauerte auf schnelle Konter. Die Altacher waren stets bemüht und drückten auf den Ausgleichstreffer, aber es fehlte an der nötigen Durchschlagskraft. In der 93. Spielminute sorgte Peter Zulj, nach einem Konter, für die endgültige Entscheidung.

 

 

Aufstellung

Cashpoint SCR Altach: Kobras - Zech, Netzer, Janeczek (46./Aigner) - Lienhart (14./Sakic), Ngwat-Mahop (67./Luxbacher), Salomon, Müller, Schreiner - Ngamaleu, Dovedan

 

SV Guntamatic Ried: Gebauer - Hart, Reifeltshammer, Özdemir, Marcos - Prada, Zulj - Walch (60./Elsneg), S. Nutz, Möschl (84./Brandner) - Ademi (52./Fröschl)

100%

100%

Torschüsse
12CASHPOINT SCR Altach
12SV Guntamatic Ried

44

56

Zweikämpfe
44CASHPOINT SCR Altach
56SV Guntamatic Ried

40%

100%

ECKEN
2CASHPOINT SCR Altach
5SV Guntamatic Ried

0%

100%

Abseits
0CASHPOINT SCR Altach
1SV Guntamatic Ried

49

51

Ballbesitz
49CASHPOINT SCR Altach
51SV Guntamatic Ried

100%

100%

Pässe
71CASHPOINT SCR Altach
71SV Guntamatic Ried

89%

100%

Flanken
8CASHPOINT SCR Altach
9SV Guntamatic Ried

100%

63%

Fouls
19CASHPOINT SCR Altach
12SV Guntamatic Ried

>> Runde 36 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Mattersburg  2:3 (0:2)
>> Runde 35 - 2016/17 - CASHPOINT SCR Altach : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:0)
>> Runde 34 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SKN St. P√∂lten  1:1 (1:0)
>> Runde 33 - 2016/17 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  3:0 (3:0)
>> Runde 32 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Flyeralarm Admira  1:0 (0:0)
>> Runde 31 - 2016/17 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:1)
>> Runde 30 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : RZ Pellets WAC  1:1 (1:0)
>> Runde 29 - 2016/17 - SK Puntigamer Sturm Graz : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 28 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Rapid Wien  3:0 (0:0)
>> Runde 27 - 2016/17 - SV Mattersburg : SV Guntamatic Ried  2:1 (0:0)
>> Testspiel #1 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Dukla Praha  2:1 (1:0)
>> Runde 26 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : CASHPOINT SCR Altach  2:0 (1:0)
>> Runde 25 - 2016/17 - SKN St. P√∂lten : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 24 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien  0:3 (0:2)
>> Runde 23 - 2016/17 - FC Flyeralarm Admira : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 22 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg  1:6 (1:3)
>> Runde 21 - 2016/17 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Winter #6 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiss Linz  4:0 (3:0)
>> Winter #5 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : MKS Cracovia  0:0 (0:0)
>> Winter #4 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Daejeon Citizen  1:1 (1:0)
>> Winter #3 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Kapfenberg  4:3 (2:2)
>> Winter #2 - 2016/17 - ASK√ñ Oedt : SV Guntamatic Ried  1:4 (1:1)
>> Winter #1 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Vorw√§rts Steyr  0:1 (0:0)
>> Runde 20 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz  0:3 (0:0)
>> Runde 19 - 2016/17 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  3:1 (1:1)
>> Runde 18 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Mattersburg  2:1 (0:1)
>> Runde 17 - 2016/17 - CASHPOINT SCR Altach : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Runde 16 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SKN St. P√∂lten  1:2 (1:0)
>> Runde 15 - 2016/17 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  2:0 (0:0)
>> Runde 14 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Flyeralarm Admira  2:1 (1:0)
>> Runde 13 - 2016/17 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Runde 12 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : RZ Pellets WAC  0:1 (0:1)
>> Runde 11 - 2016/17 - SK Puntigamer Sturm Graz : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Runde 10 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Rapid Wien  4:2 (3:1)
>> Runde 9 - 2016/17 - SV Mattersburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> CUP - 2 - 2016/17 - SKN St. P√∂lten : SV Guntamatic Ried  2:1 (2:0)
>> Runde 8 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : CASHPOINT SCR Altach  2:1 (1:0)
>> Runde 7 - 2016/17 - SKN St. P√∂lten : SV Guntamatic Ried  2:3 (1:2)
>> Runde 6 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FK Austria Wien  1:1 (0:1)
>> Runde 5 - 2016/17 - FC Flyeralarm Admira : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 4 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : FC Red Bull Salzburg  0:2 (0:0)
>> Runde 3 - 2016/17 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 2 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SK Puntigamer Sturm Graz  1:0 (1:0)
>> Runde 1 - 2016/17 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  5:0 (3:0)
>> Cup - 1 - 2016/17 - FC Kufstein : SV Guntamatic Ried  1:4 (1:1)
>> Sommer#6 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : Blackburn Rovers  0:1 (0:0)
>> Sommer#5 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : SV Schalding-Heining  1:2 (1:2)
>> Sommer#4 - 2016/17 - SV Wacker Burghausen : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:1)
>> Sommer#3 - 2016/17 - MSK Zilina : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:2)
>> Sommer#2 - 2016/17 - FC Wels : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:0)
>> Sommer#1 - 2016/17 - SV Guntamatic Ried : Teuta Durres  1:0 (0:0)