Spielbericht

TSV Prolactal Hartberg : SV Guntamatic Ried

Endergebnis 2:2 | Halbzeit 0:1

Tore

TSV Prolactal Hartberg

1:2Dario Tadic78min
2:2Roko Mislov90+4min

SV Guntamatic Ried

0:1Marko Stankovic27min
0:2Stefano Surdanovic59min

Karten

TSV Prolactal Hartberg

Stefan Gölles(Gelb)68min
Daniel Gremsl(Gelb)58min
Roko Mislov(Gelb)69min
Siegfried Rasswalder(Gelb)23min

SV Guntamatic Ried

Kennedy Kofi Boateng(Gelb)77min
Thomas Mayer(Gelb)90min
Balakiyem Takougnadi(Gelb)87min

18.08.2017
Platz : Stadion Hartberg
Schiedsrichter : Christopher Jäger

SVR lässt Punkte liegen

In der 7. Runde der Sky Go Ersten Liga kam es zum Aufeinandertreffen der beiden direkten Tabellennachbarn, dem TSV Prolactal Hartberg und der SV Guntamatic Ried. In einem einseitigen Match konnten die Wikinger schlussendlich leider nicht bis zum Ende der Partie überzeugen. Mit einem 2:2 (1:0) beim Aufsteiger rückt das vordere Tabellendrittel wieder etwas enger zusammen.

 

Starke Anfangsphase

 

Nach einem couragierten Beginn beider Mannschaft war es der TSV Hartberg, der die erste Großchance der Begegnung vorfand. Nach einem Patzer von Kennedy Boateng schnappte sich Daniel Gremsl das Leder und marschierte alleine in Richtung Gehäuse von SVR-Kapitän Thomas Gebauer. Die Nummer 10 der Gäste scheiterte jedoch am Schlussmann der Wikinger. Mit Fortdauer der Partie fand die SV Ried immer besser in Partie – Hartberg verlegte sich vorerst auf Konterspiel.

 

Stankovic stellt Pausenführung her

 

Der erste Torerfolg der Innviertler ließ 27. Minuten auf sich warten. Nach einem nicht ganz klar ersichtlichen Foul an Thomas Fröschl an der Strafraumgrenze, legte sich Marko Stankovic den Ball zurecht und zirkelte das Leder an der Mauer vorbei in das Tor. Die TSV Hartberg konnte im ersten Durchgang nur mehr aus einer Standardsituation, kurz vor der Halbzeit, für wirkliche Gefahr sorgen.

 

Joker sticht

 

In der 59. Minute sorgte der eingewechselte Stefano Surdanovic für die vermeintliche Vorentscheidung. Der stark aufspielende Linksverteidiger Christian Schilling tanke sich über den Flügel in den Strafraum und servierte perfekt auf Surdanovic, der den Ball souverän unter Torwart Faist durchschob.

 

Anschlusstreffer vom Punkt

 

Etwas unerwartet ereignete sich der Anschlusstreffer für die Oststeirer, die seit der 37. Minute nicht mehr vor dem SVR-Schlussmann Gebauer auftauchten. Boateng brachte den eingewechselten Zakaria Sanogo im Strafraum zu fall – die logische Konsequenz der Strafstoß, den Torjäger Tadic gekonnt verwandelte.

 

Ausgleich in der Nachspielzeit

 

In Minute 90+4 kam dann der Schock. Die SVR verschläft die letzte Situation des Spiels und lässt den eingewechselten Mislov aus dem Rückraum zum Abschluss kommen. Ein Ausgleich, der womöglich zu verhindern gewesen wäre.

 

 

 

Aufstellung

SV Guntamatic Ried

Gebauer, Haring, Chabbi, Wießmeier, Mayer, Kerhe, Boateng, Stankovic (64./Grabher), Schilling, Fröschl (54./Surdanovic), Durmus (72./Takougnadi)

 

TSV Prolactal Hartberg

Faist, Meusburger, Gollner, Rasswalder, Kröpfl, Gremsl (72./Sanogo), Holzer (61./Tadic), Sprangler, Fischer, Heil (57./Mislov), Gölles

>> Runde 36 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : KSV 1919  7:1 (2:0)
>> Runde 35 - 2017/18 - WSG Swarovski Wattens : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> Runde 34 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : TSV Prolactal Hartberg  0:1 (0:0)
>> Runde 33 - 2017/18 - FC Wacker Innsbruck : SV Guntamatic Ried  3:1 (1:0)
>> Runde 32 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiß Linz  1:0 (0:0)
>> Runde 31 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Liefering  1:0 (0:0)
>> Runde 30 - 2017/18 - FAC Wien : SV Guntamatic Ried  2:4 (1:2)
>> Runde 29 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Austria Lustenau  2:0 (1:0)
>> Runde 28 - 2017/18 - SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 27 - 2017/18 - KSV 1919 : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 26 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : WSG Swarovski Wattens  2:0 (1:0)
>> Runde 25 - 2017/18 - TSV Prolactal Hartberg : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Testspiel - 2017/18 - 1. FC Nürnberg : SV Guntamatic Ried  2:1 (2:0)
>> Runde 24 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Wacker Innsbruck  1:3 (0:0)
>> Runde 23 - 2017/18 - FC Blau Weiß Linz : SV Guntamatic Ried  2:2 (1:1)
>> Runde 22 - 2017/18 - FC Liefering : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:1)
>> Cup Viertelfinale - 2017/18 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  2:1 (0:1)
>> Runde 21 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FAC Wien  1:1 (0:0)
>> Wintervorbereitung #6 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Dynamo Budweis  1:1 (1:0)
>> Wintervorbereitung #5 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Shanghai Shenxin  5:0 (2:0)
>> Wintervorbereitung #4 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Viktoria Pilsen  0:0 (0:0)
>> Wintervorbereitung #3 - 2017/18 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  3:1 (0:1)
>> Wintervorbereitung #2 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Union Gurten  7:0 (2:0)
>> Wintervorbereitung #1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FK Pribram  0:0 (0:0)
>> Runde 20 - 2017/18 - SC Austria Lustenau : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 19 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  2:2 (2:1)
>> Runde 18 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : KSV 1919  2:0 (1:0)
>> Runde 17 - 2017/18 - WSG Swarovski Wattens : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:2)
>> Runde 16 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : TSV Prolactal Hartberg  2:3 (1:2)
>> Cup Achtelfinale - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : LASK Linz  4:1 (2:0)
>> Runde 15 - 2017/18 - FC Wacker Innsbruck : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> Runde 14 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiß Linz  2:1 (1:1)
>> Runde 13 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Liefering  6:1 (3:0)
>> Runde 12 - 2017/18 - FAC Wien : SV Guntamatic Ried  1:4 (0:1)
>> Cup #2 - 2017/18 - SC Neusiedl am See 1919 : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:0)
>> Runde 11 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Austria Lustenau  3:1 (1:1)
>> Runde 10 - 2017/18 - SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried  0:3 (0:1)
>> Runde 9 - 2017/18 - KSV 1919 : SV Guntamatic Ried  2:1 (1:1)
>> Runde 8 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : WSG Swarovski Wattens  4:0 (0:0)
>> Runde 7 - 2017/18 - TSV Prolactal Hartberg : SV Guntamatic Ried  2:2 (0:1)
>> Runde 6 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Wacker Innsbruck  4:1 (2:0)
>> Runde 5 - 2017/18 - FC Blau Weiß Linz : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:1)
>> Runde 4 - 2017/18 - FC Liefering : SV Guntamatic Ried  4:0 (1:0)
>> Runde 3 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FAC Wien  3:2 (1:2)
>> Runde 2 - 2017/18 - SC Austria Lustenau : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:1)
>> Runde 1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  0:1 (0:1)
>> Cup #1 - 2017/18 - Wiener Sport-Club : SV Guntamatic Ried  0:4 (0:0)
>> Sommer #4 - 2017/18 - SV Jahn Regensburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:0)
>> Sommer #3 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SV Schalding-Heining  1:1 (0:1)
>> Sommer #2 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Puskas Acadamy  2:1 (1:0)
>> Sommer #1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Ujpest Budapest (Ungarn)  0:1 (0:1)