Spielbericht

KSV 1919 : SV Guntamatic Ried

Endergebnis 0:0 | Halbzeit 0:0

Karten

KSV 1919

Ivan Grabovac(Gelb)14min
Lucas Rangel Nunes Goncalves(Gelb-Rot)68min
Lucas Rangel Nunes Goncalves(Gelb)45min
Benjamin Rosenberger(Gelb)63min
David Sencar(Gelb)53min

SV Guntamatic Ried

Lukas Grgic(Gelb-Rot)90+2min
Lukas Grgic(Gelb)74min
Ronny Marcos(Gelb)48min
Ronny Marcos(Gelb-Rot)54min

06.04.2018
Platz : Franz Fekete-Stadion
Schiedsrichter : Mag. Markus Hameter

Zerfahrenes Unentschieden

Im zweiten Spiel unter Fränky Schiemer gelang trotz guter Chancen nicht der zweite Sieg. Die SV Guntamatic Ried hatte gegen die Kapfenberger SV zwar viel Ballbesitz, erzeugte aber auch viele Fehlpässe und musste zwei Platzverweise hinnehmen.

 

Interimscoach Fränky Schiemer baute in seinem zweiten Spiel die Startaufstellung nur an zwei Positionen um. Im Mittelfeld durfte Marcel Ziegl statt Pius Grabher ran und im Sturm musste Philipp Prosenik für Thomas Fröschl weichen.

 

Viel Ballbesitz und viele Fehlpässe

 

Die Kapfenberger erwischten einen guten Start und versuchten als Heimteam gleich früh zu pressen. Bald begann auch Ried damit, sich dem Strafraum anzunähern, konnte aber nicht genau genug die Pässe an den Mann bringen. In der 10. Minute versenkte Seifedin Chabbi nach einer Flanke den Ball im Tor, stand aber im Abseits. Ein paar Minuten später wäre Seifedin Chabbi wieder am Weg zum Tor gewesen, wurde aber von Grabovac gefoult. Die SV Ried übernahm immer mehr die Kontrolle über das Spiel, die Kapfenberger überzeugen jedoch mit einer starken Defensivleistung. Viele Fehlpässe unterbrachen immer wieder das Spiel der Wikinger, so dass gegen Ende der Halbzeit eine Spielfluss-arme Partie entstand. Kurz vor dem Halbzeitpfiff brachte Peter Haring den Ball mit dem Kopf im Tor unter, foulte dabei aber den Goalie der Kapfenberger, so dass der Treffer nicht zählte.

 

Zerfahrene zweite Hälfte


Zu Anfang der zweiten Halbzeit erspielte sich die SVR wieder gute Chancen, doch eine gelb-rote Karte für Ronny Marcos dezimierte in der 55. Minute die Gäste auf zehn Mann und erschwerte somit das Spiel für die Rieder. In der 69. Minute wurde die Anzahl der Spieler wieder gleichgestellt - auf Seiten der Kapfenberger sah Rangel die gelb-rote Karte. Eine Flanke von Manuel Kerhe landete bei Seifedin Chabbi, der aber neben das Tor köpfte (83.). In der dritten Minute der Nachspielzeit sah schließlich auch noch Lukas Grgic die Gelb-Rote. Die letzten Angriffe der Rieder wurden allesamt unterbunden und so blieb es beim 0:0-Unentschieden.

Aufstellung

Kapfenberger SV

Gartler - Kainz, Grabovac, Jutric, Haas, - Sencar, Geissler - Rosenbichler, Sabitzer (60./Agudo), Rosenberger - Rangel

 

SV Guntamatic Ried

Gebauer - Kerhe, Boateng, Haring, Marcos - Ziegl (67./Ammerer), Grgic - Wießmeier (61./Schilling), Durmus - Fröschl (82./Prosenik), Chabbi

>> Runde 36 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : KSV 1919  7:1 (2:0)
>> Runde 35 - 2017/18 - WSG Swarovski Wattens : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> Runde 34 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : TSV Prolactal Hartberg  0:1 (0:0)
>> Runde 33 - 2017/18 - FC Wacker Innsbruck : SV Guntamatic Ried  3:1 (1:0)
>> Runde 32 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiß Linz  1:0 (0:0)
>> Runde 31 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Liefering  1:0 (0:0)
>> Runde 30 - 2017/18 - FAC Wien : SV Guntamatic Ried  2:4 (1:2)
>> Runde 29 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Austria Lustenau  2:0 (1:0)
>> Runde 28 - 2017/18 - SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 27 - 2017/18 - KSV 1919 : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 26 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : WSG Swarovski Wattens  2:0 (1:0)
>> Runde 25 - 2017/18 - TSV Prolactal Hartberg : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Testspiel - 2017/18 - 1. FC Nürnberg : SV Guntamatic Ried  2:1 (2:0)
>> Runde 24 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Wacker Innsbruck  1:3 (0:0)
>> Runde 23 - 2017/18 - FC Blau Weiß Linz : SV Guntamatic Ried  2:2 (1:1)
>> Runde 22 - 2017/18 - FC Liefering : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:1)
>> Cup Viertelfinale - 2017/18 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  2:1 (0:1)
>> Runde 21 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FAC Wien  1:1 (0:0)
>> Wintervorbereitung #6 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Dynamo Budweis  1:1 (1:0)
>> Wintervorbereitung #5 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Shanghai Shenxin  5:0 (2:0)
>> Wintervorbereitung #4 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Viktoria Pilsen  0:0 (0:0)
>> Wintervorbereitung #3 - 2017/18 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  3:1 (0:1)
>> Wintervorbereitung #2 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Union Gurten  7:0 (2:0)
>> Wintervorbereitung #1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FK Pribram  0:0 (0:0)
>> Runde 20 - 2017/18 - SC Austria Lustenau : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 19 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  2:2 (2:1)
>> Runde 18 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : KSV 1919  2:0 (1:0)
>> Runde 17 - 2017/18 - WSG Swarovski Wattens : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:2)
>> Runde 16 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : TSV Prolactal Hartberg  2:3 (1:2)
>> Cup Achtelfinale - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : LASK Linz  4:1 (2:0)
>> Runde 15 - 2017/18 - FC Wacker Innsbruck : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> Runde 14 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiß Linz  2:1 (1:1)
>> Runde 13 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Liefering  6:1 (3:0)
>> Runde 12 - 2017/18 - FAC Wien : SV Guntamatic Ried  1:4 (0:1)
>> Cup #2 - 2017/18 - SC Neusiedl am See 1919 : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:0)
>> Runde 11 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Austria Lustenau  3:1 (1:1)
>> Runde 10 - 2017/18 - SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried  0:3 (0:1)
>> Runde 9 - 2017/18 - KSV 1919 : SV Guntamatic Ried  2:1 (1:1)
>> Runde 8 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : WSG Swarovski Wattens  4:0 (0:0)
>> Runde 7 - 2017/18 - TSV Prolactal Hartberg : SV Guntamatic Ried  2:2 (0:1)
>> Runde 6 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Wacker Innsbruck  4:1 (2:0)
>> Runde 5 - 2017/18 - FC Blau Weiß Linz : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:1)
>> Runde 4 - 2017/18 - FC Liefering : SV Guntamatic Ried  4:0 (1:0)
>> Runde 3 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FAC Wien  3:2 (1:2)
>> Runde 2 - 2017/18 - SC Austria Lustenau : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:1)
>> Runde 1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  0:1 (0:1)
>> Cup #1 - 2017/18 - Wiener Sport-Club : SV Guntamatic Ried  0:4 (0:0)
>> Sommer #4 - 2017/18 - SV Jahn Regensburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:0)
>> Sommer #3 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SV Schalding-Heining  1:1 (0:1)
>> Sommer #2 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Puskas Acadamy  2:1 (1:0)
>> Sommer #1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Ujpest Budapest (Ungarn)  0:1 (0:1)