Spielbericht

SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried

Endergebnis 1:0 | Halbzeit 0:0

Tore

SC Wiener Neustadt

1:0Mario Ebenhofer80min

Karten

SC Wiener Neustadt

Hamacire Youba Diarra(Gelb)50min
Stefan Hager(Gelb)32min
Fabian Miesenböck(Gelb)61min
Mustafa Yavuz(Gelb)90min

SV Guntamatic Ried

Seifedin Chabbi(Gelb)87min
Peter Haring(Gelb)80min
Julian Wießmeier(Rot)71min

13.04.2018
Platz : Stadion Wiener Neustadt
Schiedsrichter : Christopher Jäger

0:1-Niederlage gegen Wiener Neustadt

Auswärts in Wiener Neustadt kam die SV Guntamatic Ried immer besser ins Spiel, doch nach einem fragwürdigen Ausschluss auf Seiten der Wikinger gelang den Wiener Neustädtern das Siegtor.

 

Fränky Schiemer musste die gesperrten Ronny Marcos und Lukas Grgic durch Christian Schilling und Pius Grabher ersetzen. Zudem durfte Philipp Prosenik wieder von Beginn an spielen.

 

Wikinger werden mit Dauer des Spiels stärker

 

Das Spiel begann ausgeglichen, denn beide Mnnschaften versuchten früh in den Strafraum zu kommen. Voerst waren es Eckbälle und Freistöße, mit denen die Teams gefährlich wurden. Nach der Anfangsphase kam auf Seiten der Rieder nur wenig Spielfluss zustande, während die Wiener Neustädter nach Flankenwechseln auf die Flügel Richtung Tor drängten. In der 24. Minute wurde die SV Ried erstmals gefährlich als Seifedin Chabbi nach einer Flanke von Ilkay Durmus ablegte und Philipp Prosenik zum Schuss kam, aber knapp über das Tor zielte (24.). Nach dieser ersten Chance gelang den Riedern aus dem Spiel mehr. Philipp Prosenik schickte Seifedin Chabbi in den Strafraum, welcher aber alleine vor Schierl an diesem scheiterte (30.). Die Wikinger übernahmen ab hier das Kommando, wenngleich keines der Teams in der ersten Halbzeit noch einen Treffer erzielen konnte und es mit 0:0 in die Kabinen ging.

 

Ausschluss und Gegentor


Gleich nach Anpfiff kamen die Wiener Neustädter zu einer guten Chance, doch Thomas Gebauer wehrte den Versuch von Sefel ab. Clemens Walch hatte nach seiner Einwechslung die Möglichkeit zu einem Schuss außerhalb des Strafraums. Sein Ball wurde aber abgefälscht und führte zur insgesamt fünften Ecke für die Rieder. In der 71. Minute sah Julian Wießmeier nach einem taktischen Foul unverständlicherweise die rote Karte. Hamdi Salihi kam in der Folge eines Freistoßes zu einer Möglichkeit, setzte den Ball aber links neben das Tor (76.). Die nächste Chance nutzten die Wiener Neustädter dann, als Ljubic im Strafraum für Ebenhofer querlegte und diese den Ball im Tor unterbrachte. Diesen Treffer konnten die Wikinger nicht mehr egalisieren und so blieb es beim 0:1.

Aufstellung

SC Wiener Neustadt

Schierl - Hager, Kobald, Prada - Rusek, Ljubic (88./Yavuz), Diarra, Adjei - Stefel (59./Ebenhofer), Miesenböck (90.+3./Kienast), Salihi

 

SV Guntamatic Ried

Gebauer - Kerhe, Boateng, Haring, Schilling - Ziegl (60./Walch), Grabher - Wießmeier, Durmus (83./Mayer) - Prosenik (77./Fröschl), Chabbi

>> Runde 36 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : KSV 1919  7:1 (2:0)
>> Runde 35 - 2017/18 - WSG Swarovski Wattens : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> Runde 34 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : TSV Prolactal Hartberg  0:1 (0:0)
>> Runde 33 - 2017/18 - FC Wacker Innsbruck : SV Guntamatic Ried  3:1 (1:0)
>> Runde 32 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiß Linz  1:0 (0:0)
>> Runde 31 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Liefering  1:0 (0:0)
>> Runde 30 - 2017/18 - FAC Wien : SV Guntamatic Ried  2:4 (1:2)
>> Runde 29 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Austria Lustenau  2:0 (1:0)
>> Runde 28 - 2017/18 - SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 27 - 2017/18 - KSV 1919 : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 26 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : WSG Swarovski Wattens  2:0 (1:0)
>> Runde 25 - 2017/18 - TSV Prolactal Hartberg : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Testspiel - 2017/18 - 1. FC Nürnberg : SV Guntamatic Ried  2:1 (2:0)
>> Runde 24 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Wacker Innsbruck  1:3 (0:0)
>> Runde 23 - 2017/18 - FC Blau Weiß Linz : SV Guntamatic Ried  2:2 (1:1)
>> Runde 22 - 2017/18 - FC Liefering : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:1)
>> Cup Viertelfinale - 2017/18 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  2:1 (0:1)
>> Runde 21 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FAC Wien  1:1 (0:0)
>> Wintervorbereitung #6 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Dynamo Budweis  1:1 (1:0)
>> Wintervorbereitung #5 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Shanghai Shenxin  5:0 (2:0)
>> Wintervorbereitung #4 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Viktoria Pilsen  0:0 (0:0)
>> Wintervorbereitung #3 - 2017/18 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  3:1 (0:1)
>> Wintervorbereitung #2 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Union Gurten  7:0 (2:0)
>> Wintervorbereitung #1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FK Pribram  0:0 (0:0)
>> Runde 20 - 2017/18 - SC Austria Lustenau : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 19 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  2:2 (2:1)
>> Runde 18 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : KSV 1919  2:0 (1:0)
>> Runde 17 - 2017/18 - WSG Swarovski Wattens : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:2)
>> Runde 16 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : TSV Prolactal Hartberg  2:3 (1:2)
>> Cup Achtelfinale - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : LASK Linz  4:1 (2:0)
>> Runde 15 - 2017/18 - FC Wacker Innsbruck : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> Runde 14 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiß Linz  2:1 (1:1)
>> Runde 13 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Liefering  6:1 (3:0)
>> Runde 12 - 2017/18 - FAC Wien : SV Guntamatic Ried  1:4 (0:1)
>> Cup #2 - 2017/18 - SC Neusiedl am See 1919 : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:0)
>> Runde 11 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Austria Lustenau  3:1 (1:1)
>> Runde 10 - 2017/18 - SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried  0:3 (0:1)
>> Runde 9 - 2017/18 - KSV 1919 : SV Guntamatic Ried  2:1 (1:1)
>> Runde 8 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : WSG Swarovski Wattens  4:0 (0:0)
>> Runde 7 - 2017/18 - TSV Prolactal Hartberg : SV Guntamatic Ried  2:2 (0:1)
>> Runde 6 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Wacker Innsbruck  4:1 (2:0)
>> Runde 5 - 2017/18 - FC Blau Weiß Linz : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:1)
>> Runde 4 - 2017/18 - FC Liefering : SV Guntamatic Ried  4:0 (1:0)
>> Runde 3 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FAC Wien  3:2 (1:2)
>> Runde 2 - 2017/18 - SC Austria Lustenau : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:1)
>> Runde 1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  0:1 (0:1)
>> Cup #1 - 2017/18 - Wiener Sport-Club : SV Guntamatic Ried  0:4 (0:0)
>> Sommer #4 - 2017/18 - SV Jahn Regensburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:0)
>> Sommer #3 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SV Schalding-Heining  1:1 (0:1)
>> Sommer #2 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Puskas Acadamy  2:1 (1:0)
>> Sommer #1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Ujpest Budapest (Ungarn)  0:1 (0:1)