Spielbericht

SV Guntamatic Ried : SC Austria Lustenau

Endergebnis 2:0 | Halbzeit 1:0

Tore

SV Guntamatic Ried

1:0Seifedin Chabbi17min
2:0Clemens Walch53min

Karten

SV Guntamatic Ried

Manuel Kerhe(Gelb)42min
Ronny Marcos(Gelb)44min

20.04.2018
Platz : Keine Sorgen Arena
Schiedsrichter : Mag. Harald Lechner

Heimsieg gegen Lustenau

Im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Thomas Weissenböck gelang ein überzeugender 2:0-Sieg gegen Austria Lustenau. Nach der Führung durch einen Elfmeter sorgte Clemens Walch mit seinem Tor für den Endstand.

 

Thomas Weissenböck setzte für die Startaufstellung wieder auf die im letzten Spiel gesperrten Ronny Marcos und Lukas Grgic. Neben Seifedin Chabbi stürmte Philipp Prosenik für die Rieder von Anfang an.

 

Führung durch Elfmetertor

 

In den ersten zehn Minuten gestaltete sich die Partie ausgeglichen, da beide Teams keine Torchancen kreieren konnten. Doch die SVR konnte sich immer mehr Spielanteile erarbeiten und nach 14 Minuten ergab sich eine erste Möglichkeit, welche Philipp Prosenik aus spitzem Winkel aber nicht verarbeiten konnte. Kurz darauf drang Ilkay Durmus in den Strafraum ein, wurde von Grasegger gefoult und der Schiedsrichter zeigte auf den Punkt. Diese Chance ließ sich Seifedin Chabbi nicht entgehen und verwandelte sicher (17.). Die Rieder versuchten weiter Richtung Tor zu drängen, doch die Partie spielte sich nach einiger Zeit wieder mehrheitlich im Mittelfeld ab, womit es schließlich auch mit 1:0 in die Pause ging.

 

Souveräne Vorstellung der Rieder


Die Wikinger konnten zu Beginn der zweiten Halbzeit die Lustenauer in ihre Hälfte drängen und sich Chancen erspielen. Eine Flanke von Ronny Marcos verunglückte, landete aber dabei fast im Tor (48.). Nach einer Balleroberung im Mittelfeld spielte Ilkay Durmus einen perfekten Ball in die Schnittstelle zu Clemens Walch, der daraufhin den Tormann der Lustenauer umkurvte und den Ball im Tor versenkte (54.). Kurz darauf stürmte Philipp Prosenik auf Sebald zu, scheiterte jedoch an diesem (58.). In der 64. Minute flankte Clemens Walch von rechts im Strafraum, doch Seifedin Chabbi verpasste und Ilkay Durmus setzte den Ball klar über das Tor. Eine gute Chance hatte aber auch die Gästemannschaft aus Lustenau. Dossou schoss in der 77. Minute an die Stange des Rieder Tores. Die Wikinger verteidigten ihr Tor in den letzten zehn Minuten vehement und so blieb es nach einer starken Leistung bei einem verdienten 2:0.

Aufstellung

SV Guntamatic Ried

Gebauer - Kerhe, Reifeltshammer, Haring, Marcos - Ziegl (78./Ammerer), Grgic - Walch (69./Mayer), Durmus - Prosenik, Chabbi (86./Fröschl)

 

SC Austria Lustenau

Sebald - Grasegger, Rodrigues Willian, Kobleder, Grujcic - Krainz (58./Sobkova), Tuncer - Dossou, Guclu, Drazan (58./Canadi) - Bösch (89./Pirkl)

>> Runde 36 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : KSV 1919  7:1 (2:0)
>> Runde 35 - 2017/18 - WSG Swarovski Wattens : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> Runde 34 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : TSV Prolactal Hartberg  0:1 (0:0)
>> Runde 33 - 2017/18 - FC Wacker Innsbruck : SV Guntamatic Ried  3:1 (1:0)
>> Runde 32 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiß Linz  1:0 (0:0)
>> Runde 31 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Liefering  1:0 (0:0)
>> Runde 30 - 2017/18 - FAC Wien : SV Guntamatic Ried  2:4 (1:2)
>> Runde 29 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Austria Lustenau  2:0 (1:0)
>> Runde 28 - 2017/18 - SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 27 - 2017/18 - KSV 1919 : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 26 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : WSG Swarovski Wattens  2:0 (1:0)
>> Runde 25 - 2017/18 - TSV Prolactal Hartberg : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Testspiel - 2017/18 - 1. FC Nürnberg : SV Guntamatic Ried  2:1 (2:0)
>> Runde 24 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Wacker Innsbruck  1:3 (0:0)
>> Runde 23 - 2017/18 - FC Blau Weiß Linz : SV Guntamatic Ried  2:2 (1:1)
>> Runde 22 - 2017/18 - FC Liefering : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:1)
>> Cup Viertelfinale - 2017/18 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  2:1 (0:1)
>> Runde 21 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FAC Wien  1:1 (0:0)
>> Wintervorbereitung #6 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Dynamo Budweis  1:1 (1:0)
>> Wintervorbereitung #5 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Shanghai Shenxin  5:0 (2:0)
>> Wintervorbereitung #4 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Viktoria Pilsen  0:0 (0:0)
>> Wintervorbereitung #3 - 2017/18 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  3:1 (0:1)
>> Wintervorbereitung #2 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Union Gurten  7:0 (2:0)
>> Wintervorbereitung #1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FK Pribram  0:0 (0:0)
>> Runde 20 - 2017/18 - SC Austria Lustenau : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 19 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  2:2 (2:1)
>> Runde 18 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : KSV 1919  2:0 (1:0)
>> Runde 17 - 2017/18 - WSG Swarovski Wattens : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:2)
>> Runde 16 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : TSV Prolactal Hartberg  2:3 (1:2)
>> Cup Achtelfinale - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : LASK Linz  4:1 (2:0)
>> Runde 15 - 2017/18 - FC Wacker Innsbruck : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> Runde 14 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiß Linz  2:1 (1:1)
>> Runde 13 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Liefering  6:1 (3:0)
>> Runde 12 - 2017/18 - FAC Wien : SV Guntamatic Ried  1:4 (0:1)
>> Cup #2 - 2017/18 - SC Neusiedl am See 1919 : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:0)
>> Runde 11 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Austria Lustenau  3:1 (1:1)
>> Runde 10 - 2017/18 - SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried  0:3 (0:1)
>> Runde 9 - 2017/18 - KSV 1919 : SV Guntamatic Ried  2:1 (1:1)
>> Runde 8 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : WSG Swarovski Wattens  4:0 (0:0)
>> Runde 7 - 2017/18 - TSV Prolactal Hartberg : SV Guntamatic Ried  2:2 (0:1)
>> Runde 6 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Wacker Innsbruck  4:1 (2:0)
>> Runde 5 - 2017/18 - FC Blau Weiß Linz : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:1)
>> Runde 4 - 2017/18 - FC Liefering : SV Guntamatic Ried  4:0 (1:0)
>> Runde 3 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FAC Wien  3:2 (1:2)
>> Runde 2 - 2017/18 - SC Austria Lustenau : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:1)
>> Runde 1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  0:1 (0:1)
>> Cup #1 - 2017/18 - Wiener Sport-Club : SV Guntamatic Ried  0:4 (0:0)
>> Sommer #4 - 2017/18 - SV Jahn Regensburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:0)
>> Sommer #3 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SV Schalding-Heining  1:1 (0:1)
>> Sommer #2 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Puskas Acadamy  2:1 (1:0)
>> Sommer #1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Ujpest Budapest (Ungarn)  0:1 (0:1)