Spielbericht

FC Wacker Innsbruck : SV Guntamatic Ried

Endergebnis 3:1 | Halbzeit 1:0

Tore

FC Wacker Innsbruck

1:0Dominik Baumgartner17min
2:0Stefan Rakowitz63min
3:1Zlatko Dedic89min

SV Guntamatic Ried

2:1Ilkay Durmus86min

Karten

FC Wacker Innsbruck

Dimitry Imbongo Boele(Gelb)78min
Michael Schimpelsberger(Gelb)35min

SV Guntamatic Ried

Peter Haring(Gelb)75min

11.05.2018
Platz : Tivoli Stadion Tirol
Schiedsrichter : Rene Eisner

Niederlage beim Spitzenreiter

Bei Wacker Innsbruck musste die SV Guntamatic Ried die erste Niederlage unter Thomas Weissenböck hinnehmen. Die Wikinger probierten viel, aber Wacker erzielte die Tore und feiert den Aufstieg.

 

Vier Wechsel gab es in der Startaufstellung im Gegensatz zum Derby gegen Linz. In der Verteidigung kehrten Ronny Marcos und Peter Haring zurück. Außerdem durften Marcel Ziegl und Philipp Prosenik von Beginn an auflaufen.

 

Gegentor aber viel Druck der Rieder

 

Für erste Gefahr im Spiel sorgte Peter Haring, dessen Freistoß aber zur Ecke abgefälscht wurde. Auf Abtasten verzichteten die beiden Kontrahenten, stattdessen ging es schnell Richtung Strafraum. Vor allem die Wikinger schafften es, meist über Ilkay Durmus auf der linken Seite, in die Nähe des Tores zu kommen. Entgegen der Spielanteile erzielten die Innsbrucker jedoch den Führungstreffer. Nach einem Eckball flankte Gabriele noch einmal in den Strafraum und Baumgartner vollendete schließlich mit dem Kopf (17.). Davon ließen sich die Rieder aber nicht beeindrucken und stürmten weiter Richtung Wacker-Tormann Knett. Durch Angriffe über den Flügel und Standardsituationen versuchte die SVR auf den Ausgleich zu drängen. Die Versuche scheiterten aber und die Tiroler führten zur Halbzeit.

 

Wacker trifft eiskalt

 

Die Rieder überzeugten in der zweiten Hälfte weiter mit viel Ballbesitz. Beinahe kam es in der 59. Minute zum zweiten Gegentor, doch Imbongos Pass ging an den Wacker-Spielern vorbei und landete im Toraus. Eine weitere stark herausgespielte Möglichkeit wehrte Thomas Gebauer noch ab, doch kurz darauf musste er das zweite Mal hinter sich greifen. Rakowitz nahm den Ball nach einer Flanke direkt und stellte aus sehr spitzem Winkel auf 2:0 für Wacker Innsbruck (63.). Die Rieder stellten sich weiter dagegen, doch erst in der 86. Minute wurden sie belohnt. Seifedin Chabbi legte für Ilkay Durmus auf, welcher den Ball im Tor unterbrachte. Daraufhin versuchten die Wikinger noch auf den Ausgleich zu drängen, doch Wacker nutzte die offensive Ausrichtung der SVR, denn nach einem langen Pass von Schimpelsberger setzte sich Dedic im Strafraum durch und stellte auf 1:3 (89.). Dies war gleichzeitig der Endstand und sicherte den Innsbruckern den Aufstieg.

Aufstellung

SV Guntamatic Ried

Gebauer - Kerhe, Haring, Reifeltshammer, Marcos - Ziegl (84./Grabher), Grgic - Wießmeier (61./Mayer), Durmus - Prosenik (66./Fröschl), Chabbi

 

FC Wacker Innsbruck

Knett - Schimpelsberger, Baumgartner, Maak, Vallci - Kerschbaumer - Rakowitz (87./Harrer), Freitag, Gabriele (82./Rieder), Imbongo - Dedic (91./Pichler)

>> Runde 36 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : KSV 1919  7:1 (2:0)
>> Runde 35 - 2017/18 - WSG Swarovski Wattens : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> Runde 34 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : TSV Prolactal Hartberg  0:1 (0:0)
>> Runde 33 - 2017/18 - FC Wacker Innsbruck : SV Guntamatic Ried  3:1 (1:0)
>> Runde 32 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiß Linz  1:0 (0:0)
>> Runde 31 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Liefering  1:0 (0:0)
>> Runde 30 - 2017/18 - FAC Wien : SV Guntamatic Ried  2:4 (1:2)
>> Runde 29 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Austria Lustenau  2:0 (1:0)
>> Runde 28 - 2017/18 - SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 27 - 2017/18 - KSV 1919 : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 26 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : WSG Swarovski Wattens  2:0 (1:0)
>> Runde 25 - 2017/18 - TSV Prolactal Hartberg : SV Guntamatic Ried  1:0 (1:0)
>> Testspiel - 2017/18 - 1. FC Nürnberg : SV Guntamatic Ried  2:1 (2:0)
>> Runde 24 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Wacker Innsbruck  1:3 (0:0)
>> Runde 23 - 2017/18 - FC Blau Weiß Linz : SV Guntamatic Ried  2:2 (1:1)
>> Runde 22 - 2017/18 - FC Liefering : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:1)
>> Cup Viertelfinale - 2017/18 - SK Rapid Wien : SV Guntamatic Ried  2:1 (0:1)
>> Runde 21 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FAC Wien  1:1 (0:0)
>> Wintervorbereitung #6 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Dynamo Budweis  1:1 (1:0)
>> Wintervorbereitung #5 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Shanghai Shenxin  5:0 (2:0)
>> Wintervorbereitung #4 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Viktoria Pilsen  0:0 (0:0)
>> Wintervorbereitung #3 - 2017/18 - FC Red Bull Salzburg : SV Guntamatic Ried  3:1 (0:1)
>> Wintervorbereitung #2 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Union Gurten  7:0 (2:0)
>> Wintervorbereitung #1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FK Pribram  0:0 (0:0)
>> Runde 20 - 2017/18 - SC Austria Lustenau : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 19 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  2:2 (2:1)
>> Runde 18 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : KSV 1919  2:0 (1:0)
>> Runde 17 - 2017/18 - WSG Swarovski Wattens : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:2)
>> Runde 16 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : TSV Prolactal Hartberg  2:3 (1:2)
>> Cup Achtelfinale - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : LASK Linz  4:1 (2:0)
>> Runde 15 - 2017/18 - FC Wacker Innsbruck : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:0)
>> Runde 14 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiß Linz  2:1 (1:1)
>> Runde 13 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Liefering  6:1 (3:0)
>> Runde 12 - 2017/18 - FAC Wien : SV Guntamatic Ried  1:4 (0:1)
>> Cup #2 - 2017/18 - SC Neusiedl am See 1919 : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:0)
>> Runde 11 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Austria Lustenau  3:1 (1:1)
>> Runde 10 - 2017/18 - SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried  0:3 (0:1)
>> Runde 9 - 2017/18 - KSV 1919 : SV Guntamatic Ried  2:1 (1:1)
>> Runde 8 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : WSG Swarovski Wattens  4:0 (0:0)
>> Runde 7 - 2017/18 - TSV Prolactal Hartberg : SV Guntamatic Ried  2:2 (0:1)
>> Runde 6 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FC Wacker Innsbruck  4:1 (2:0)
>> Runde 5 - 2017/18 - FC Blau Weiß Linz : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:1)
>> Runde 4 - 2017/18 - FC Liefering : SV Guntamatic Ried  4:0 (1:0)
>> Runde 3 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : FAC Wien  3:2 (1:2)
>> Runde 2 - 2017/18 - SC Austria Lustenau : SV Guntamatic Ried  0:2 (0:1)
>> Runde 1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  0:1 (0:1)
>> Cup #1 - 2017/18 - Wiener Sport-Club : SV Guntamatic Ried  0:4 (0:0)
>> Sommer #4 - 2017/18 - SV Jahn Regensburg : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:0)
>> Sommer #3 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : SV Schalding-Heining  1:1 (0:1)
>> Sommer #2 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Puskas Acadamy  2:1 (1:0)
>> Sommer #1 - 2017/18 - SV Guntamatic Ried : Ujpest Budapest (Ungarn)  0:1 (0:1)