Spielbericht

SKU Ertl Glas Amstetten : SV Guntamatic Ried

Endergebnis 1:1 | Halbzeit 0:1

Tore

SKU Ertl Glas Amstetten

1:1Milan Vukovic63min

SV Guntamatic Ried

0:1Julian Wießmeier13min

Karten

SKU Ertl Glas Amstetten

Lukas Deinhofer(Gelb)50min
Mario Holzer(Gelb)12min
Mario Holzer(Gelb-Rot)90+4min
David Peham(Gelb)80min

SV Guntamatic Ried

Lukas Grgic(Gelb)21min
Constantin Reiner(Gelb)89min
Christian Schilling(Gelb)34min

26.08.2018
Platz : Ertl Glas-Stadion
Schiedsrichter : Alexander Harkam

1:1-Remis in Amstetten

In der 5. Runde der 2. Liga trennte sich die SV Guntamatic Ried und der Liganeuling SKU Amstetten mit einem 1:1-Unentschieden. Julian Wießmeier brachte die Schwarz-Grünen durch einen Elfmeter früh mit 1:0 in Führung (13). Jedoch kamen die Hausherren nach dem Rückstand immer besser in das Spiel und konnten in der 63. Minute den 1:1-Ausgleichstreffer erzielen, der zugleich auch den Endstand bedeutete.

 

Im Vergleich zum überzeugenden 3:0 Heimerfolg gegen den FC Liefering veränderte Cheftrainer Thomas Weissenböck sein Team an einer Position: Für Stefano Surdanovic rückte Julian Wießmeier in die Startelf nach.

 

Frühe Rieder Führung

 

Nach anfänglichen Abtasten zu Beginn der Partie, versuchte Ried mit spielerischen Mitteln in die Gefahrenzone zu gelangen. In der 12. Spielminute zeigte Schiedsrichter Alexander Harkam auf den Punkt: Nach einem Foulspiel an Julien Wießmeier übernahm der Gefoulte die Verantwortung und traf sicher zur 1:0-Führung der Innviertler. Auch nach dem Führungstreffer blieben die Gäste die aktivere und bessere Mannschaft. Nur wenige Minuten später setzte Edrisa Lubega (14.) nach einer Schilling-Flanke den Ball knapp neben das Tor.

 

Amstetten wird gefährlicher – SVR hat 2:0 auf dem Fuß

 

Erst nach rund 20 Minuten fanden die Hausherren besser in die Partie und kamen auch zu ihrer ersten Möglichkeit, jedoch war Johannes Kreidl bei einem Lachmayr-Schuss zur Stelle. Je länger die erste Hälfte dauerte umso weiter zogen sich die Innviertler in ihre eigene Hälfte und überließen den Hausherren das Spiel. Mit hohen Bällen in die Spitze versuchte die Weinstabl-Elf die Wikinger in Gefahr zu bringen, zunächst ohne großen Erfolg. Kurz vor dem Pausenpfiff hatten die Rieder die Riesenmöglichkeit die Führung auszubauen: Nach einem schönen Pass in die Tiefe hatte Edrisa Lubega schon das 2:0 auf dem Fuß, jedoch wurde er im letzten Moment noch entscheidend von einem Amstetten-Verteidiger gestört, so dass sein Schuss links am Tor vorbeiging.

 

Vukovic trifft per Elfmeter

 

Die erste Möglichkeit für die SVR im zweiten Durchgang ergab sich in der 56 Minute, aber der Abschluss von Constantin Rainer ging klar über das Tor. Nach rund einer Stunde hatten die Amstetten-Fans schon den Jubelschrei auf den Lippen, aber Schiedsrichter Harkam erkannte den Treffer aufgrund einer Abseitsstellung ab. Wenige Minuten später hatten die Anhänger der Heimmannschaft Grund zum Jubeln: Milan Vukovic (63.) erzielte per Strafstoß den 1:1-Ausgleichstreffer. Kurz vor Beginn der Schlussviertelstunde probierte Lachmayr (73.) unseren Keeper Johannes Kreidl mit einem Schuss aus 45 Metern zu überlisten, jedoch ohne Erfolg. Anders als zuletzt, fanden die Rieder heute nicht die notwendigen Mittel, die Hausherren zu überwältigen. Zwar bekamen die Rieder in der letzten Spielminute noch einen Freistoß in aussichtsreicher Position zugesprochen, aber Darijo Pecirep scheiterte an der Mauer und somit blieb es beim 1:1-Unentschieden.

Aufstellung

SV Guntamatic Ried:

Kreidl - Reiner, Boateng, Kröpfl - Kerhe, Ammerer, Grgic (61./Bajic), Schilling - Mayer (83./Surdanovic), Wießmeier, Lubega (46./Pecirep)

 

SKU Amstetten:

Gschossmann - Scharner, Pudelko, Muhamedbegovic, Holzer - Hinum, Lachmayr - Peham, Drga (77./Offenthaler), Deinhofer (91./Gallhuber) - Vukovic (93./Markic)

>> Runde 30 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : FC Juniors OÖ  3:1 (2:0)
>> Runde 29 - 2018/19 - FC Blau Weiß Linz : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:0)
>> Runde 28 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SK Austria Klagenfurt  1:1 (0:0)
>> Runde 27 - 2018/19 - SC Austria Lustenau : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 26 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SV Licht-Loidl Lafnitz  2:0 (0:0)
>> Runde 25 - 2018/19 - FC Wacker Innsbruck II : SV Guntamatic Ried  3:4 (2:2)
>> Runde 24 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  7:0 (2:0)
>> Runde 23 - 2018/19 - Young Violets Austria Wien : SV Guntamatic Ried  3:3 (1:1)
>> Runde 22 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : FAC Wien  3:0 (1:0)
>> Runde 21 - 2018/19 - SV Horn : SV Guntamatic Ried  0:5 (0:2)
>> Runde 20 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SKU Ertl Glas Amstetten  2:0 (1:0)
>> Runde 19 - 2018/19 - FC Liefering : SV Guntamatic Ried  2:6 (2:1)
>> Runde 18 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : KSV 1919  0:0 (0:0)
>> Runde 17 - 2018/19 - WSG Swarovski Wattens : SV Guntamatic Ried  0:3 (0:2)
>> Runde 16 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SK Vorwärts Steyr  1:1 (0:1)
>> Wintervorbereitung #9 2019 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SV Schalding-Heining  3:0 (1:0)
>> Wintervorbereitung #8 2019 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SC Dnipro  2:1 (1:1)
>> Wintervorbereitung #7 2019 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : Young Violets Austria Wien  4:1 (2:0)
>> Wintervorbereitung #6 2019 - 2018/19 - UVB Vöcklamarkt : SV Guntamatic Ried  1:4 (1:2)
>> Wintervorbereitung #5 2019 - 2018/19 - Spusu SKN St. Pölten : SV Guntamatic Ried  2:1 (0:1)
>> Wintervorbereitung #4 2019 - 2018/19 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:0)
>> Wintervorbereitung #3 2019 - 2018/19 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  3:2 (1:1)
>> Wintervorbereitung #2 2019 - 2018/19 - FC Wels : SV Guntamatic Ried  2:6 (1:1)
>> Wintervorbereitung #1 2019 - 2018/19 - TSV 1860 München : SV Guntamatic Ried  2:2 (1:2)
>> Runde 15 - 2018/19 - FC Juniors OÖ : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:0)
>> Runde 14 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiß Linz  1:3 (0:1)
>> Runde 13 - 2018/19 - SK Austria Klagenfurt : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> UNIQA ÖFB Cup Achtelfinale - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  1:2 (1:1)
>> Runde 12 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SC Austria Lustenau  1:0 (0:0)
>> Runde 11 - 2018/19 - SV Licht-Loidl Lafnitz : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 10 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : FC Wacker Innsbruck II  1:0 (1:0)
>> Runde 9 - 2018/19 - SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried  0:3 (0:0)
>> 2. Runde UNIQA ÖFB Cup - 2018/19 - UVB Vöcklamarkt : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:1)
>> Runde 8 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : Young Violets Austria Wien  1:2 (1:0)
>> Runde 7 - 2018/19 - FAC Wien : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 6 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SV Horn  3:0 (3:0)
>> Runde 5 - 2018/19 - SKU Ertl Glas Amstetten : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:1)
>> Runde 4 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : FC Liefering  3:0 (1:0)
>> Runde 3 - 2018/19 - KSV 1919 : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:0)
>> Runde 2 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : WSG Swarovski Wattens  2:1 (1:0)
>> Runde 1 - 2018/19 - SK Vorwärts Steyr : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:1)
>> 1. Runde UNIQA ÖFB Cup - 2018/19 - SV Hella Dornbirn : SV Guntamatic Ried  0:6 (0:2)
>> Sommervorbereitung #6 2018 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : Manchester United U23  2:0 (1:0)
>> Sommervorbereitung #5 2018 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : FC Slovan Liberec  0:2 (0:0)
>> Sommervorbereitung #4 2018 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : Französische Auswahl  2:0 (1:0)
>> Sommervorbereitung #3 2018 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : NK Inter Zapresic  2:2 (1:0)
>> Sommervorbereitung #2 2018 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : Roter Stern Belgrad  0:2 (0:2)
>> Sommervorbereitung #1 2018 - 2018/19 - Innviertler Auswahl : SV Guntamatic Ried  0:6 (0:1)