Spielbericht

SV Guntamatic Ried : SK Vorwärts Steyr

Endergebnis 1:1 | Halbzeit 0:1

Tore

SV Guntamatic Ried

1:1Thomas Reifeltshammer71min

SK Vorwärts Steyr

0:1Jefte Betancor Sanchez44min

Karten

SV Guntamatic Ried

Stefano Surdanovic(Gelb)53min
Marcel Ziegl(Gelb)3min

SK Vorwärts Steyr

Jefte Betancor Sanchez(Gelb)43min
Josip Martinovic(Gelb)32min

24.02.2019
Platz : josko ARENA
Schiedsrichter : Alan Kijas

1:1-Unentschieden zum Frühjahrsaufakt

 

In der 16. Runde der HPYBET 2. Liga trennt sich die SV Guntamatic Ried von SK Vorwärts Steyr mit 1:1. Sanchez brachte die Gäste kurz vor der Pause in Führung. Thomas Reifeltshammer erzielte in der 72. Minute den 1:1-Endstand.

 

Im Vergleich zum 3:0-Heimspielerfolg gegen den SV Schalding-Heining veränderte Cheftrainer Gerald Baumgartner seine Mannschaft an zwei Positionen. Anstelle von Constantin Reiner durfte dieses Mal Mario Kröpfl von Beginn an ran. Marco Grüll bildete statt dem angeschlagenen Patrick Eler die hängende Spitze.

 

Ried erspielt sich optische Überlegenheit

 

In der Anfangsphase sahen die 3.786 Besucher in der josko ARENA eine aktivere Rieder-Mannschaft die sich eine optische Feldüberlegenheit erspielen konnte. Bereits nach wenigen Minuten zappelte der Ball im Netz der Steyrer: Nach einem hervorragenden Pass in die Spitze tauchten die Wikinger vor Vorwärts Goalie Großalber auf, der vorerst noch klären konnte. Im zweiten Versuch versenkte Darijo Pecirep (6) das runde Leder im Kasten, der Unparteiische Kijas entschied jedoch auf Abseits. Die Innviertler konnten zwar stets Akzente setzten, wurden aber nicht zwingend gefährlich, da die Abwehrkette der Gäste standhielt. In der 17. Minute tauchte der SK Vorwärts Steyr erstmals vor Johannes Kreidl auf: Nach einer Flanke von rechts behauptete Jackson in der Gefahrenzone den Ball und hatte freie Schussbahn. Die Kugel ging aber klar über das Gehäuse. Es entwickelte sich eine zerfahrene Partie und so dauerte es einige Zeit bis die Wikinger wieder zur einer Torchance kamen: Den Weitschuss von Mario Kröpfl konnte Großalber nur mit Mühe entschärfen. In der 41. Minute hatte die SV Guntamatic Ried die Top-Möglichkeit zur Führung: Nach einem schönen Pass in die Tiefe tauchte Neuzugang Marco Grüll alleine vor dem Gäste Torhüter auf, der die 1-gegen-1 Situation für sich entscheiden konnte.

 

Steyr geht in Führung

 

Kurz vor dem Pausenpfiff duften die Gästefans jubeln: Nach einem Rückpass auf Johannes Kreidl, versuchte unsere Nummer 1 den Ball zu klären, aber der Gäste-Stürmer Sanchez (44.) stürmte dazwischen und konnte ohne Probleme zum 1:0 einschieben.

 

Ried gelingt Ausgleich

 

Zu Beginn der 2. Halbzeit nahm die SVR sofort das Zepter in die Hand und drückte auf den Ausgleich. Durch Ungenauigkeiten im Spielaufbau und Fehlpässen kamen die Wikinger nicht zum Abschluss. In der 58. Minute hatte Steyr die Möglichkeit zur Vorentscheidung: Sulejmanovic setzte die Kugel knapp über das Tor. Die Wikinger tauchten in der 2. Halbzeit erstmals in der 63. Minute zwingend vor Großalber auf: Nach einem missglückten Abschlag vom Gäste-Keeper behauptete Darijo Pecirep den Ball im Strafraum. Sein Abschluss ging jedoch an die Latte. Wenige Augenblicke später konnten die Schwarz-Grünen Anhänger endlich jubeln: Nach einem Eckball stieg Thomas Reifeltshammer am höchsten und erzielte den 1:1 Ausgleich (72). In der 74. Minuten vergab die SV Guntamatic Ried die Möglichkeit auf den Doppelschlag: Julian Wießmeier setzte das runde Leder an die linke Stange. In der 88. Minute rettete abermals das Aluminium – ein Kröpfl-Distanzschuss streifte die Querlatte. Somit blieb es, wie schon im Hinspiel, beim 1:1-Unentschieden.

Aufstellung

SV Guntamatic Ried:

Kreidl – Boateng, Reifeltshammer, Kröpfl – Takougnadi, Ziegl, Grabher (64./Grgic), Schilling (46./Surdanovic) – Wießmeier (84./Wießmeier), Grüll – Pecirep

 

SK Vorwärts Steyr:

Großaler – Gabriel, Halbartschlager, Dirnberger (31./Bader), Suljmanovic – Lichtenberger (75./Mustecic), Martinovic, Kerschbaumer, Gasperlmair – Jacksen (46./Ahmadou), Sanchez

>> Runde 30 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : FC Juniors OÖ  3:1 (2:0)
>> Runde 29 - 2018/19 - FC Blau Weiß Linz : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:0)
>> Runde 28 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SK Austria Klagenfurt  1:1 (0:0)
>> Runde 27 - 2018/19 - SC Austria Lustenau : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 26 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SV Licht-Loidl Lafnitz  2:0 (0:0)
>> Runde 25 - 2018/19 - FC Wacker Innsbruck II : SV Guntamatic Ried  3:4 (2:2)
>> Runde 24 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  7:0 (2:0)
>> Runde 23 - 2018/19 - Young Violets Austria Wien : SV Guntamatic Ried  3:3 (1:1)
>> Runde 22 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : FAC Wien  3:0 (1:0)
>> Runde 21 - 2018/19 - SV Horn : SV Guntamatic Ried  0:5 (0:2)
>> Runde 20 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SKU Ertl Glas Amstetten  2:0 (1:0)
>> Runde 19 - 2018/19 - FC Liefering : SV Guntamatic Ried  2:6 (2:1)
>> Runde 18 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : KSV 1919  0:0 (0:0)
>> Runde 17 - 2018/19 - WSG Swarovski Wattens : SV Guntamatic Ried  0:3 (0:2)
>> Runde 16 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SK Vorwärts Steyr  1:1 (0:1)
>> Wintervorbereitung #9 2019 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SV Schalding-Heining  3:0 (1:0)
>> Wintervorbereitung #8 2019 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SC Dnipro  2:1 (1:1)
>> Wintervorbereitung #7 2019 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : Young Violets Austria Wien  4:1 (2:0)
>> Wintervorbereitung #6 2019 - 2018/19 - UVB Vöcklamarkt : SV Guntamatic Ried  1:4 (1:2)
>> Wintervorbereitung #5 2019 - 2018/19 - Spusu SKN St. Pölten : SV Guntamatic Ried  2:1 (0:1)
>> Wintervorbereitung #4 2019 - 2018/19 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:0)
>> Wintervorbereitung #3 2019 - 2018/19 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  3:2 (1:1)
>> Wintervorbereitung #2 2019 - 2018/19 - FC Wels : SV Guntamatic Ried  2:6 (1:1)
>> Wintervorbereitung #1 2019 - 2018/19 - TSV 1860 München : SV Guntamatic Ried  2:2 (1:2)
>> Runde 15 - 2018/19 - FC Juniors OÖ : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:0)
>> Runde 14 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiß Linz  1:3 (0:1)
>> Runde 13 - 2018/19 - SK Austria Klagenfurt : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> UNIQA ÖFB Cup Achtelfinale - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  1:2 (1:1)
>> Runde 12 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SC Austria Lustenau  1:0 (0:0)
>> Runde 11 - 2018/19 - SV Licht-Loidl Lafnitz : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 10 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : FC Wacker Innsbruck II  1:0 (1:0)
>> Runde 9 - 2018/19 - SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried  0:3 (0:0)
>> 2. Runde UNIQA ÖFB Cup - 2018/19 - UVB Vöcklamarkt : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:1)
>> Runde 8 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : Young Violets Austria Wien  1:2 (1:0)
>> Runde 7 - 2018/19 - FAC Wien : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 6 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SV Horn  3:0 (3:0)
>> Runde 5 - 2018/19 - SKU Ertl Glas Amstetten : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:1)
>> Runde 4 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : FC Liefering  3:0 (1:0)
>> Runde 3 - 2018/19 - KSV 1919 : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:0)
>> Runde 2 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : WSG Swarovski Wattens  2:1 (1:0)
>> Runde 1 - 2018/19 - SK Vorwärts Steyr : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:1)
>> 1. Runde UNIQA ÖFB Cup - 2018/19 - SV Hella Dornbirn : SV Guntamatic Ried  0:6 (0:2)
>> Sommervorbereitung #6 2018 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : Manchester United U23  2:0 (1:0)
>> Sommervorbereitung #5 2018 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : FC Slovan Liberec  0:2 (0:0)
>> Sommervorbereitung #4 2018 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : Französische Auswahl  2:0 (1:0)
>> Sommervorbereitung #3 2018 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : NK Inter Zapresic  2:2 (1:0)
>> Sommervorbereitung #2 2018 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : Roter Stern Belgrad  0:2 (0:2)
>> Sommervorbereitung #1 2018 - 2018/19 - Innviertler Auswahl : SV Guntamatic Ried  0:6 (0:1)