Spielbericht

WSG Swarovski Wattens : SV Guntamatic Ried

Endergebnis 0:3 | Halbzeit 0:2

Tore

SV Guntamatic Ried

0:1Constantin Reiner16min
0:2Mario Kröpfl18min
0:3Darijo Pecirep62min

Karten

WSG Swarovski Wattens

Felix Adjei(Gelb)83min
David Gugganig(Gelb)27min

SV Guntamatic Ried

Ante Bajic(Gelb)81min
Filip Dmitrovic(Gelb)17min
Lukas Grgic(Gelb)33min
Darijo Pecirep(Gelb)11min

01.03.2019
Platz : Gernot Langes Stadion
Schiedsrichter : Christian-Petru Ciochirca

3:0 - Ried brilliert in Wattens

 

In der 17. Runde der HPYBET 2. Liga schlägt die SV Guntamatic Ried die WSG Swarovski Wattens klar mit 3:0. Die Wikinger führten nach zwei schnellen Treffern von Reiner (16.) und Kröpfl (18.) bereits früh mit 2:0, ehe Darijo Pecirep in der 62. Minute den 3:0-Endstand erzielte.

 

Im Vergleich zum 1:1 gegen Steyr veränderte Cheftrainer Gerald Baumgartner seine Mannschaft an zwei Positionen. Statt Christian Schilling stand Constantin Reiner in der Startelf und Lukas Grgic rückte für Pius Grabher ins Mittelfeld nach.

 

In der Anfangsphase sahen die Besucher im Gernot Langes Stadion ein ausgeglichenes Spiel, bei dem die SVR jedoch immer besser ins Spiel kam. Die erste Aktion im Match verzeichnete allerdings die Kristallelf: Der Schussversuch von Walch (8.) wurde von den Wikingern im Strafraum noch geklärt. In den folgenden Minuten konnte die SVR zwar stets Akzente setzen, wurde aber nicht wirklich zwingend.

 

SVR vergibt Elfmeter - Reiner & Kröpfl stellen auf 2:0

 

In der 14. Minute wurde die SV Guntamatic Ried erstmals gefährlich: Der Schuss von Mario Kröpfl verfehlte den Kasten nur knapp. Wenige Augenblicke später entschied Schiedsrichter Ciochirca nach einem Foul von Santin an Marco Grüll auf Strafstoß. Darijo Pecirep (15.) übernahm die Verantwortung, scheiterte aber an Tormann Oswald, der zur Ecke klären konnte. Den anschließenden Kröpfl-Eckball köpfte Constantin Reiner (16.) zur Führung ein und ließ die rund 300 mitgereisten Fans aus Ried erstmals jubeln. Wenige Sekunden später netzte Mario Kröpfl (18.) mit seinem Schuss aus spitzem Winkel wunderschön zur 2:0-Führung ein. Es dauerte bis zur 21. Minute bis die Tiroler wieder zur einer Torchance kamen: Ex-Ried Kicker Walch setzte die Kugel aber klar neben das Tor der Wikinger. Die Rieder blieben die klar bessere und aktivere Mannschaft und kamen in der 39. Minute zur nächsten Tormöglichkeit: Julian Wießmeier wurde von Darijo Pecirep hervorragend bedient, aber setzte den Ball denkbar knapp neben das WSG-Gehäuse.


Pecirep mit der Entscheidung

 

Die erste Chance in der 2. Halbzeit gehörte der WSG Wattens: Nachdem Kurt (56.) von Walch bedient wurde, umkurvte dieser den schon geschlagenen Goalie Kreidl, jedoch konnte Kennedy Boateng mit einem kämpferischen Einsatz die Aktion noch klären. In der 62 Minute sorgten die Wikinger für die Vorentscheidung: Nach einer schöner Kombination durch Marco Grüll und Darijo Pecirep, sorgte Letzterer für die Vorentscheidung. Nur wenige Minuten später wurde den Tirolern nach einem Handspiel von Boateng ein Elfmeter zugesprochen. Benjamin Pranter übernahm die Verantwortung und setzte das runde Leder in den Wattener-Abendhimmel. In den letzten Minuten verwaltete die Abwehrreihe der Rieder den Vorsprung und sicherte sich somit den 3:0-Auswärtssieg.

 

 

Aufstellung

WSG Swarovski Wattens:

Oswald – Svoboda, Gugganig, Jauregui – Pranter, Cabrera, Adjei, Santin (46./Kartnig) – Toplitsch (46./Soumah), Kurt (60./Yeboah), Walch

 

SV Guntamatic Ried:

Kreidl – Reiner, Reifeltshammer, Boateng – Takougnadi, Ziegl, Grgic (64./Ammerer), Kröpfl – Wießmeier (75./Bajic) , Grüll – Pecirep (71./Eler)

>> Runde 30 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : FC Juniors OÖ  3:1 (2:0)
>> Runde 29 - 2018/19 - FC Blau Weiß Linz : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:0)
>> Runde 28 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SK Austria Klagenfurt  1:1 (0:0)
>> Runde 27 - 2018/19 - SC Austria Lustenau : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 26 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SV Licht-Loidl Lafnitz  2:0 (0:0)
>> Runde 25 - 2018/19 - FC Wacker Innsbruck II : SV Guntamatic Ried  3:4 (2:2)
>> Runde 24 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  7:0 (2:0)
>> Runde 23 - 2018/19 - Young Violets Austria Wien : SV Guntamatic Ried  3:3 (1:1)
>> Runde 22 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : FAC Wien  3:0 (1:0)
>> Runde 21 - 2018/19 - SV Horn : SV Guntamatic Ried  0:5 (0:2)
>> Runde 20 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SKU Ertl Glas Amstetten  2:0 (1:0)
>> Runde 19 - 2018/19 - FC Liefering : SV Guntamatic Ried  2:6 (2:1)
>> Runde 18 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : KSV 1919  0:0 (0:0)
>> Runde 17 - 2018/19 - WSG Swarovski Wattens : SV Guntamatic Ried  0:3 (0:2)
>> Runde 16 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SK Vorwärts Steyr  1:1 (0:1)
>> Wintervorbereitung #9 2019 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SV Schalding-Heining  3:0 (1:0)
>> Wintervorbereitung #8 2019 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SC Dnipro  2:1 (1:1)
>> Wintervorbereitung #7 2019 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : Young Violets Austria Wien  4:1 (2:0)
>> Wintervorbereitung #6 2019 - 2018/19 - UVB Vöcklamarkt : SV Guntamatic Ried  1:4 (1:2)
>> Wintervorbereitung #5 2019 - 2018/19 - Spusu SKN St. Pölten : SV Guntamatic Ried  2:1 (0:1)
>> Wintervorbereitung #4 2019 - 2018/19 - RZ Pellets WAC : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:0)
>> Wintervorbereitung #3 2019 - 2018/19 - FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried  3:2 (1:1)
>> Wintervorbereitung #2 2019 - 2018/19 - FC Wels : SV Guntamatic Ried  2:6 (1:1)
>> Wintervorbereitung #1 2019 - 2018/19 - TSV 1860 München : SV Guntamatic Ried  2:2 (1:2)
>> Runde 15 - 2018/19 - FC Juniors OÖ : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:0)
>> Runde 14 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : FC Blau Weiß Linz  1:3 (0:1)
>> Runde 13 - 2018/19 - SK Austria Klagenfurt : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> UNIQA ÖFB Cup Achtelfinale - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SC Wiener Neustadt  1:2 (1:1)
>> Runde 12 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SC Austria Lustenau  1:0 (0:0)
>> Runde 11 - 2018/19 - SV Licht-Loidl Lafnitz : SV Guntamatic Ried  0:0 (0:0)
>> Runde 10 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : FC Wacker Innsbruck II  1:0 (1:0)
>> Runde 9 - 2018/19 - SC Wiener Neustadt : SV Guntamatic Ried  0:3 (0:0)
>> 2. Runde UNIQA ÖFB Cup - 2018/19 - UVB Vöcklamarkt : SV Guntamatic Ried  0:1 (0:1)
>> Runde 8 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : Young Violets Austria Wien  1:2 (1:0)
>> Runde 7 - 2018/19 - FAC Wien : SV Guntamatic Ried  1:0 (0:0)
>> Runde 6 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : SV Horn  3:0 (3:0)
>> Runde 5 - 2018/19 - SKU Ertl Glas Amstetten : SV Guntamatic Ried  1:1 (0:1)
>> Runde 4 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : FC Liefering  3:0 (1:0)
>> Runde 3 - 2018/19 - KSV 1919 : SV Guntamatic Ried  1:2 (0:0)
>> Runde 2 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : WSG Swarovski Wattens  2:1 (1:0)
>> Runde 1 - 2018/19 - SK Vorwärts Steyr : SV Guntamatic Ried  1:1 (1:1)
>> 1. Runde UNIQA ÖFB Cup - 2018/19 - SV Hella Dornbirn : SV Guntamatic Ried  0:6 (0:2)
>> Sommervorbereitung #6 2018 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : Manchester United U23  2:0 (1:0)
>> Sommervorbereitung #5 2018 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : FC Slovan Liberec  0:2 (0:0)
>> Sommervorbereitung #4 2018 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : Französische Auswahl  2:0 (1:0)
>> Sommervorbereitung #3 2018 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : NK Inter Zapresic  2:2 (1:0)
>> Sommervorbereitung #2 2018 - 2018/19 - SV Guntamatic Ried : Roter Stern Belgrad  0:2 (0:2)
>> Sommervorbereitung #1 2018 - 2018/19 - Innviertler Auswahl : SV Guntamatic Ried  0:6 (0:1)