FK Austria Wien : SV Guntamatic Ried

Endergebnis 2:2 | Halbzeit 1:1

Tore

FK Austria Wien

1:1 Manprit Sarkaria 22min
2:2 Marco Djuricin 91min

SV Guntamatic Ried

0:1 Constantin Reiner 2min
1:2 Marco Grüll 78min

Karten

FK Austria Wien

Vesel Demaku [Gelb] 65min Christoph Monschein [Gelb] 80min

SV Guntamatic Ried

Kennedy Kofi Boateng [Gelb] 35min

20.04.2021
Platz : Generali-Arena
Schiedsrichter : Rene Eisner

2:2-Unentschieden gegen Austria Wien


In der 26. Runde der tipico Bundesliga erkämpft die SV Guntamatic Ried einen 2:2-Punktgewinn gegen den FK Austria Wien. Constantin Reiner (2.) brachte die Wikinger in Front, ehe Manprit Sarkaria (22./Elfmeter) per Strafstoß den Ausgleichstreffer erzielte. In der 78. Spielminute gelang der SVR zwar durch Marco Grüll (81.) der abermalige Führungstreffer, aber Marco Djuricin (90+2.) verhinderte in letzter Sekunde durch seinen Treffer einen Rieder-Auswärtssieg.



Auftakt nach Maß für Schwarz-Grün


In den ersten Sekunden hatten die Mannen von Andreas Heraf die Partie im Griff und setzten die Wiener Austria immer wieder mit hohem Tempo nach Ballgewinn unter Druck. Die erste Möglichkeit in der Partie resultierte aus einer Standardsituation. Daniel Offenbacher (1.) zirkelte seine Freistoßhereingabe sehenswert in den Strafraum, aber Constantin Reiner konnte aus dieser Aktion kein Kapital schlagen. Wenige Augenblicke später durften die schwarz-grünen-Kicker erstmals jubeln. Nach einer Satin-Eckballhereingabe stieg Constantin Reiner (2.) am höchsten und köpfte das runde Leder zum 0:1-Führungstreffer in die Maschen. Die Gastgeber wurden erstmals nach 4 gespielten Minuten zwingend. Manprit Sarkaria kam aus vielversprechender Position zum Abschluss, setzte den Ball jedoch exakt in die Arme von SVR-Schlussmann Samuel Radlinger. Zwei Minuten später wurde es im Strafraum der Innviertler erneut brenzlig. Nach einer maßgerechten Hereingabe landete die Kugel bei Marco Djuricin. Der Austria-Kicker (7.) zog sofort ab, scheiterte jedoch an SVR-Keeper Samuel Sahin Radlinger.


Manprit Sarkaria gleicht per Strafstoß aus


In den folgenden Minuten übernahmen die Violetten zwar optisch gesehen die Spielkontrolle, doch die Schützlinge von Andreas Heraf zeigten weiterhin eine couragierte Leistung und wurden immer wieder Gefährlich. Wie zum Beispiel in der 17. Minute: die Hereingabe von Filip Borsos fand allerdings keinen Abnehmer. Vier Minuten später wurde den Wienern von Schiedsrichter Rene Eisner ein Strafstoß zugesprochen. Manprit Sarkaria (22.) übernahm die Verantwortung und bugsierte das Runde ohne Probleme zum 1:1-Ausgleichstreffer ins Eckige.


Offener Schlagabtausch in der Generali-Arena


In der 31. Spielminute konnte der FK Austria Wien die nächste nennenswerte Torannäherung verbuchen. Nach einer Flanke köpfte Marco Djuricin den Ball nur um Haaresbreite am Kasten vorbei. Nur zwei Minuten später fand die Stöger-Elf die nächste Gelegenheit vor. Patrick Wimmer (33.) fasste sich aus rund 20 Metern ein Herz und zog ab, fand jedoch in Ried-Keeper Samuel Radlinger seinen Meister. Kurz vor dem Pausenpfiff verzeichneten auch die Wikinger noch einen Abschluss. Nach einer Freistoß-Hereingabe kam Murat Satin (43.) zum Kopfball, doch Austria-Keeper Patrick Pentz konnte das runde Leder ohne Probleme bändigen.


Wikinger zeigen couragierte Leistung


Die SVR kam gut aus der Kabine. Daniel Offenbacher (46.) vergab die erste Gelegenheit im Durchgang zwei. Wenige Augenblicke später gelang den Oberösterreichern fast der erneute Führungstreffer. Die Eckballhereingabe von Marco Grüll (48.) kam zwar sehenswert in den Strafraum, doch der SVR-Offensivexpress konnte den Ball nicht im Kasten unterbringen. In der 55. Minute bot sich den Innviertlern die Chance für einen schnellen Spielzug. Über Umwege landete der Ball bei Marco Grüll, der das runde Leder nur knapp am Tor vorbeisetzte. Auf der Gegenseite platzierte Manprit Sarkaria (61.) seinen Abschluss klar über den Kasten. In den darauffolgenden Minuten agierten beide Mannschaften zielstrebig, aber konkrete Torchancen waren in dieser Phase der Begegnung größtenteils Mangelware. Bis zur 68. Minute: Manprit Sarkaria kam aus rund 20 Metern zum Abschluss, doch dem Schuss fehlte die Power


Grüll bringt SVR in Front – Austria gleicht aus


In der 77. Spielminute durften die Wikinger erneut jubeln. Nach einem Pass in die Tiefe vollendete Marco Grüll das runde Leder zum 1:2-Führungsttreffer in den Austria-Kasten. Auf der Gegenseite konnte Samuel Radlinger einen Teigl-Abschluss mit einer Wahnsinns-Parade noch vereiteln. Die Abwehrkette der Wikinger verteidigte in der Folge kompakt, doch wenige Sekunden vor Ablauf der regulären Spielzeit gelang der Stöger-Elf dennoch der Ausgleichstreffer. Nach einem Stellungsfehler der Wikinger agierte Marco Djuricin hellwach und jagte das runde Leder zum 2:2-Endstand in die Maschen.  

Aufstellungen

FK Austria Wien:

Pentz - Ebner (79. Monschein), Handl (52. Teigl), Madl, Zwierschitz - Martel, Demaku (81. Zeka) - Fitz, Wimmer, Sarkaria - Djuricin

SV Guntamatic Ried:

Radlinger - Kerhe, Reiner, Boateng, Lercher (90. Gragger) - P. Schmidt (46. Bajic), Lackner, Offenbacher, Satin (93. Reifeltshammer) - Borsos (46. Grüll), Canadi (83. Nutz)

Archiv Spielberichte

SV Guntamatic Ried - WSG Swarovski Tirol
Runde 1 - 13.09.2020 14:30 Uhr - josko ARENA

6514

3:2 (1:2)

6540

FK Austria Wien - SV Guntamatic Ried
Runde 2 - 20.09.2020 17:00 Uhr - Generali-Arena

6411

2:1 (1:0)

6514

SV Guntamatic Ried - FC Red Bull Salzburg
Runde 3 - 26.09.2020 17:00 Uhr - josko ARENA

6514

1:3 (0:1)

6428

FC Flyeralarm Admira - SV Guntamatic Ried
Runde 4 - 03.10.2020 17:00 Uhr - BSFZ-Arena

6417

3:1 (2:0)

6514

Wolfsberger AC - SV Guntamatic Ried
Runde 2. Runde ÖFB Cup - 18.10.2020 17:45 Uhr - Lavanttal Arena

9722

6:4 (1:2)

6514

SV Guntamatic Ried - SK Puntigamer Sturm Graz
Runde 5 - 24.10.2020 17:00 Uhr - josko ARENA

6514

0:2 (0:1)

6505

spusu SKN St. Pölten - SV Guntamatic Ried
Runde 6 - 31.10.2020 17:00 Uhr - NV Arena

10301

4:0 (2:0)

6514

SV Guntamatic Ried - TSV Prolactal Hartberg
Runde 7 - 07.11.2020 17:00 Uhr - josko ARENA

6514

2:0 (1:0)

6522

SV Guntamatic Ried - SK Rapid Wien
Runde 8 - 22.11.2020 17:00 Uhr - josko ARENA

6514

4:3 (2:1)

6478

RZ Pellets WAC - SV Guntamatic Ried
Runde 9 - 29.11.2020 14:30 Uhr - Lavanttal-Arena

9722

1:1 (0:0)

6514

LASK - SV Guntamatic Ried
Runde 10 - 06.12.2020 17:00 Uhr - Stadion der Stadt Linz

6465

3:0 (2:0)

6514

SV Guntamatic Ried - CASHPOINT SCR Altach
Runde 11 - 12.12.2020 17:00 Uhr - josko ARENA

6514

1:4 (1:1)

6495

WSG Swarovski Tirol - SV Guntamatic Ried
Runde 12 - 20.12.2020 14:30 Uhr - Tivoli Stadion Tirol

6540

1:3 (1:0)

6514

SV Guntamatic Ried - FK Austria Wien
Runde 13 - 23.01.2021 17:00 Uhr - josko ARENA

6514

0:1 (0:1)

6411

FC Red Bull Salzburg - SV Guntamatic Ried
Runde 14 - 27.01.2021 18:30 Uhr - Red Bull Arena

6428

3:0 (3:0)

6514

SV Guntamatic Ried - FC Flyeralarm Admira
Runde 15 - 30.01.2021 17:00 Uhr - josko ARENA

6514

-:- (-:-)

6417

SK Puntigamer Sturm Graz - SV Guntamatic Ried
Runde 16 - 09.02.2021 18:30 Uhr - Merkur Arena

6505

2:1 (1:0)

6514

SV Guntamatic Ried - spusu SKN St. Pölten
Runde 17 - 14.02.2021 14:30 Uhr - josko ARENA

6514

1:1 (1:0)

10301

TSV Prolactal Hartberg - SV Guntamatic Ried
Runde 18 - 20.02.2021 17:00 Uhr - Profertil Arena Hartberg

6522

1:1 (1:1)

6514

SK Rapid Wien - SV Guntamatic Ried
Runde 19 - 27.02.2021 17:00 Uhr - Allianz Stadion

6478

1:0 (0:0)

6514

SV Guntamatic Ried - RZ Pellets WAC
Runde 20 - 07.03.2021 14:30 Uhr - josko ARENA

6514

0:4 (0:2)

9722

SV Guntamatic Ried - LASK
Runde 21 - 14.03.2021 17:00 Uhr - josko ARENA

6514

0:3 (0:1)

6465

CASHPOINT SCR Altach - SV Guntamatic Ried
Runde 22 - 21.03.2021 17:00 Uhr - CASHPOINT Arena

6495

2:1 (0:1)

6514

SV Guntamatic Ried - TSV Prolactal Hartberg
Runde 23 - 03.04.2021 17:00 Uhr - josko ARENA

6514

3:2 (1:2)

6522

FC Flyeralarm Admira - SV Guntamatic Ried
Runde 24 - 10.04.2021 17:00 Uhr - BSFZ-Arena

6417

0:2 (0:0)

6514

SV Guntamatic Ried - CASHPOINT SCR Altach
Runde 25 - 17.04.2021 17:00 Uhr - josko ARENA

6514

-:- (-:-)

6495

FK Austria Wien - SV Guntamatic Ried
Runde 26 - 20.04.2021 20:30 Uhr - Generali-Arena

6411

2:2 (1:1)

6514

SV Guntamatic Ried - spusu SKN St. Pölten
Runde 27 - 24.04.2021 17:00 Uhr - josko ARENA

6514

2:1 (0:0)

10301

spusu SKN St. Pölten - SV Guntamatic Ried
Runde 28 - 27.04.2021 18:30 Uhr - NV Arena

10301

-:- (-:-)

6514

TSV Prolactal Hartberg - SV Guntamatic Ried
Runde 29 - 08.05.2021 17:00 Uhr - Profertil Arena Hartberg

6522

1:1 (0:0)

6514

SV Guntamatic Ried - FC Flyeralarm Admira
Runde 30 - 11.05.2021 18:30 Uhr - josko ARENA

6514

-:- (-:-)

6417

CASHPOINT SCR Altach - SV Guntamatic Ried
Runde 31 - 15.05.2021 17:00 Uhr - CASHPOINT Arena

6495

3:0 (1:0)

6514

SV Guntamatic Ried - FK Austria Wien
Runde 32 - 21.05.2021 19:00 Uhr - josko ARENA

6514

3:2 (0:1)

6411