SV Josko Ried : SK Rapid Wien

Endergebnis 1:2 | Halbzeit 1:0

Tore

SV Josko Ried

1:0 Oliver Kragl 45min

SK Rapid Wien

1:1 Robert Beric 52min
1:2 Mario Sonnleitner 59min

Karten

SV Josko Ried

Bernhard Janeczek [Gelb] 60min Stefan Lainer [Gelb] 90min

SK Rapid Wien

Robert Beric [Gelb] 6min Thanos Petsos [Gelb] 26min Florian Kainz [Gelb] 47min

05.10.2014
Platz : josko ARENA
Schiedsrichter : Markus Hameter

5.200 Zuschauer

Knappe 1:2-Heimniederlage gegen Rapid


In der elften Runde der tipico Bundesliga musste sich die SV Josko Ried zuhause gegen den SK Rapid Wien mit 1:2 geschlagen geben. Die Innviertler hielten gegen die Wiener gut dagegen und gingen knapp vor der Pause durch ein Freistoßtor von Oliver Kragl in Führung. In der zweiten Halbzeit waren die Grün-Weißen bei zwei Eckbällen zur Stelle und drehten das Spiel. Die Rapid-Tore erzielten Beric (52.) und Sonnleitner (59.).

In der Anfangsphase kamen die Wiener etwas besser ins Spiel, sie hatten mehr Spielanteil und die gefährlicheren Offensivaktionen. Doch die Rieder hielten in der Defensive gut dagegen und verhinderten einen frühen Gegentreffer. Nach gut 20 Minuten kämpften sich die Innviertler in die Partie zurück und sorgten mit schnellen Kontern für Gefahr.

Halbzeitführung der SV Ried durch Kragl-Freistoß

Die Rieder steigerten sich von Minute zu Minute und es entwickelte sich ein offenes Spiel. Die Hütteldorfer erspielten sich zwar die gefährlicheren Torchancen, doch jubeln durften die Heimischen: Oliver Kragl (45.) legte sich den Ball für einen Freistoß zurecht und zirkelte ihn über die Mauer ins Tor der Wiener zur 1:0-Halbzeitführung.

Rapid dreht Spiel in sieben Minuten

Nach dem Seitenwechsel gelang es der Barisic-Elf die Oberösterreicher unter Druck zu setzen und sie erzielten bereits in der 52. Spielminute den Ausgleich: Stürmer Beric (52.) fälschte den Ball nach einem Dibon-Kopfball ins Tor der Rieder ab. Nur sieben Minuten später mussten die Innviertler einen erneuten Gegentreffer hinnehmen: Eckball Hofmann, Dibon verlängerte per Kopf und Sonnleitner (59.) drückte den Ball über die Linie.

SVR blieb Punktgewinn verwehrt

Trotz des bitteren Doppelschlags der Wiener gaben sich die Rieder nicht auf und versuchten wieder zurück ins Spiel zu kommen. Die beste Chance dazu hatte Patrick Möschl (78.), doch SKR-Goalie Novota fischte den Ball aus der Ecke. In der Schlussminute kam für die Glasner-Elf noch Pech hinzu – Lainer wurde im Strafraum von Schrammel zu Fall gebracht, doch Schiedsrichter Hameter gab den Elfmeter nicht.

STIMMEN ZUM SPIEL:


Trainer Oliver Glasner:
"Eine sehr bittere Niederlage, vor allem weil sie durch zwei Eckbälle passiert ist. Wir haben gewusst, dass das eine Stärke von Rapid ist. Da waren wir unaufmerksam."
Zum nicht gegebenen Elfmeter: "Das war ein ganz klarer Elfer, da kann es keine zwei Meinungen geben. Wenn ich das jetzt sehe, bin ich richtig sauer. Eine Gemeinheit, diesen Elfmeter nicht zu pfeifen. Der Freistoß zu unserem 1:0 war vielleicht ein bisschen strittig, aber der Elfer war ganz klar. Wir haben in der Defensive ganz wenig zugelassen, es war wieder ein Schritt nach vorne."

Zoran Barisic  (Trainer SK Rapid Wien):
"Wir haben die Standardsituationen immer wieder trainiert, das war letztes Jahr unsere Stärke. In dieser Saison noch nicht so oft, heute hat's funktioniert. Insgesamt haben wir verdient gewonnen, weil wir mehr Aufwand betrieben haben. Was mir nicht so gefallen hat: Nach dem 2:1 haben wir einige Konterchancen liegenlassen, da hätten wir effizienter spielen müssen, um das Match vorzeitig zu entscheiden."
Zum nicht gegebenen Elfmeter: "Ich kommentiere grundsätzliche keine Schiedsrichterentscheidungen in der Öffentlichkeit. Ich bin auch nicht immer sehr zufrieden, aber wir müssen es einfach hinnehmen."

Statistiken:


die meisten Torschüsse
Murgl (2) | Dibon (4)

die meisten Vorlagen
Thomalla (3) | Hofmann (6)

die meisten Ballkontakte
Lainer (88) | Hofmann (81)

Aufstellungen

SV Guntamatic Ried: Gebauer - Lainer, Janeczek, Pichler, Kragl (55./Burghuber) - Trauner (38./Möschl) - Walch (78./Perstaller), Elsneg, Streker, Murg - Thomalla SK Rapid Wien: Novota - Pavelic, Sonnleitner, Dibon, Schrammel - Petsos, Schwab - Schaub, S. Hofmann (82./Grahovac), F. Kainz (72./Schobesberger) - Beric (92./Prosenik)
Torschüsse
11SV Josko Ried
13SK Rapid Wien
Zweikämpfe
50%SV Josko Ried
50%SK Rapid Wien
ECKEN
1SV Josko Ried
4SK Rapid Wien
Abseits
0SV Josko Ried
1SK Rapid Wien
Ballbesitz
48%SV Josko Ried
52%SK Rapid Wien
Pässe
60%%SV Josko Ried
65%%SK Rapid Wien
Flanken
11SV Josko Ried
3SK Rapid Wien
Fouls
19SV Josko Ried
22SK Rapid Wien

Archiv Spielberichte

SV Josko Ried - SC Wiener Neustadt
Runde 1 - 19.07.2014 19:00 Uhr - josko ARENA

6514

3:1 (1:0)

6488

SK Rapid Wien - SV Josko Ried
Runde 2 - 26.07.2014 19:00 Uhr - Ernst Happel-Stadion

6478

1:0 (0:0)

6514

SV Josko Ried - FC Red Bull Salzburg
Runde 3 - 02.08.2014 19:00 Uhr - josko ARENA

6514

0:2 (0:0)

6428

SV Josko Ried - FC Admira Wacker Mödling
Runde 4 - 09.08.2014 19:00 Uhr - josko ARENA

6514

1:1 (1:0)

6417

RZ Pellets WAC - SV Josko Ried
Runde 5 - 16.08.2014 19:00 Uhr - Lavanttal-Arena

9722

4:1 (3:1)

6514

SV Josko Ried - SV Scholz Grödig
Runde 6 - 23.08.2014 19:00 Uhr - josko ARENA

6514

2:2 (0:2)

6510

CASHPOINT SCR Altach - SV Josko Ried
Runde 7 - 30.08.2014 19:00 Uhr - CASHPOINT Arena

6495

2:2 (1:0)

6514

FK Austria Wien - SV Josko Ried
Runde 8 - 13.09.2014 18:30 Uhr - Generali-Arena

6411

3:1 (2:1)

6514

SV Josko Ried - SK Puntigamer Sturm Graz
Runde 9 - 20.09.2014 18:30 Uhr - josko ARENA

6514

0:1 (0:0)

6505

SC Wiener Neustadt - SV Josko Ried
Runde 10 - 27.09.2014 18:30 Uhr - Wiener Neustadt Arena

6488

0:1 (0:0)

6514

SV Josko Ried - SK Rapid Wien
Runde 11 - 05.10.2014 16:30 Uhr - josko ARENA

6514

1:2 (1:0)

6478

FC Red Bull Salzburg - SV Josko Ried
Runde 12 - 18.10.2014 16:00 Uhr - Red Bull Arena

6428

4:2 (2:1)

6514

FC Admira Wacker Mödling - SV Josko Ried
Runde 13 - 25.10.2014 18:30 Uhr - BSFZ-Arena

6417

-:- (-:-)

6514

SV Josko Ried - RZ Pellets WAC
Runde 14 - 01.11.2014 18:30 Uhr - josko ARENA

6514

1:0 (0:0)

9722

SV Scholz Grödig - SV Josko Ried
Runde 15 - 08.11.2014 18:30 Uhr - Greisbergers Betten-Arena

6510

0:1 (0:0)

6514

SV Josko Ried - CASHPOINT SCR Altach
Runde 16 - 22.11.2014 18:30 Uhr - josko ARENA

6514

2:1 (1:0)

6495

SV Josko Ried - FK Austria Wien
Runde 17 - 29.11.2014 16:00 Uhr - josko ARENA

6514

1:1 (0:1)

6411

SK Puntigamer Sturm Graz - SV Josko Ried
Runde 18 - 06.12.2014 18:30 Uhr - Merkur Arena

6505

3:1 (2:0)

6514

SV Josko Ried - SC Wiener Neustadt
Runde 19 - 13.12.2014 18:30 Uhr - josko ARENA

6514

6:0 (2:0)

6488

SK Rapid Wien - SV Josko Ried
Runde 20 - 14.02.2015 16:00 Uhr - Ernst Happel-Stadion

6478

3:0 (3:0)

6514

SV Josko Ried - FC Red Bull Salzburg
Runde 21 - 22.02.2015 14:00 Uhr - josko ARENA

6514

2:2 (0:1)

6428

SV Josko Ried - FC Admira Wacker Mödling
Runde 22 - 28.02.2015 18:30 Uhr - josko ARENA

6514

2:2 (0:0)

6417

RZ Pellets WAC - SV Josko Ried
Runde 23 - 04.03.2015 19:00 Uhr - Lavanttal-Arena

9722

1:2 (1:1)

6514

SV Josko Ried - SV Scholz Grödig
Runde 24 - 07.03.2015 18:30 Uhr - josko ARENA

6514

2:1 (1:1)

6510

CASHPOINT SCR Altach - SV Josko Ried
Runde 25 - 14.03.2015 18:30 Uhr - CASHPOINT Arena

6495

2:1 (1:0)

6514

FK Austria Wien - SV Josko Ried
Runde 26 - 21.03.2015 16:00 Uhr - Generali-Arena

6411

0:1 (0:0)

6514

SV Josko Ried - SK Puntigamer Sturm Graz
Runde 27 - 05.04.2015 16:30 Uhr - josko ARENA

6514

1:2 (0:0)

6505

SC Wiener Neustadt - SV Josko Ried
Runde 28 - 11.04.2015 18:30 Uhr - Wiener Neustadt Arena

6488

0:1 (0:1)

6514

SV Josko Ried - SK Rapid Wien
Runde 29 - 18.04.2015 16:00 Uhr - josko ARENA

6514

0:1 (0:1)

6478

FC Red Bull Salzburg - SV Josko Ried
Runde 30 - 25.04.2015 16:00 Uhr - Red Bull Arena

6428

2:1 (2:0)

6514

FC Admira Wacker Mödling - SV Josko Ried
Runde 31 - 02.05.2015 18:30 Uhr - BSFZ-Arena

6417

1:0 (1:0)

6514

SV Josko Ried - RZ Pellets WAC
Runde 32 - 09.05.2015 18:30 Uhr - josko ARENA

6514

4:0 (2:0)

9722

SV Scholz Grödig - SV Josko Ried
Runde 33 - 16.05.2015 18:30 Uhr - Greisbergers Betten-Arena

6510

3:2 (2:0)

6514

SV Josko Ried - CASHPOINT SCR Altach
Runde 34 - 19.05.2015 19:00 Uhr - josko ARENA

6514

4:1 (3:0)

6495

SV Josko Ried - FK Austria Wien
Runde 35 - 24.05.2015 17:45 Uhr - josko ARENA

6514

0:2 (0:0)

6411

SK Puntigamer Sturm Graz - SV Josko Ried
Runde 36 - 31.05.2015 16:30 Uhr - Merkur Arena

6505

-:- (-:-)

6514